header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Bunte Partyspiesse

Rezepttipps-News: „BUNTE PARTYSPIESSE“, für das Buffet. Ein köstlicher Partyknaller. Schnell gemacht und lecker.

4. März 2020

Zutaten für 4 Personen:

450 g Putenbrustfilet

2 EL Sojasauce

1 TL Honig

4-5 EL Öl

1 Packung PFANNI Mini Kartoffel-Knödel

10 Cocktailtomaten

1 gelbe Paprikaschote

100 g kleine Champignons

8 Holzspieße

 

Zubereitung:

1. Für die bunten Partyspieße 450 g Putenbrust in 2 cm große Würfel schneiden. 2 EL Sojasauce mit 1 TL Honig und 1 EL Öl verrühren und das Fleisch darin ca. 15 Minuten marinieren.

2. Pfanni Knödel ins kochende Wasser geben und bei mittlerer Hitze 7 Minuten kochen. Knödel in ein Sieb abgießen und abkühlen lassen.

3. 10 Cocktailtomaten waschen. Paprika halbieren, entkernen, waschen und in Stücke schneiden. 100 g Champignons putzen.

4. Knödel, Fleisch, Paprika und Pilze abwechselnd auf Holzspieße stecken. Spieße in einer Pfanne in 3-4 EL heißem Öl bei schwacher bis mittlerer Hitze rundherum anbraten.

Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten weiterbraten, dabei ab und zu die bunten Partyspieße wenden.

 

 

Text / Foto: © 2019 Unilever Deutschland GmbH