header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
makkaroniauflauf.jpg 8

Rezepttipps-News: „MAKKARONIEAUFLAUF“. Ein toller Nudelauflauf mit Tomaten, Paprika und Schafskäse!

8. April 2021

Zutaten für etwa 4 Portionen:

Für die Auflaufform (etwa 2,5 Inhalt)

etwas Fett

300 g Makkaroni

Salz

1 rote Paprikaschote

100 g Cocktailtomaten

200 g Schafskäse

6 Eier (Größe M)

250 g Dr. Oetker Crème double

1 EL Dr. Oetker Gustin Feine Speisestärke

1 EL gehackte glatte Petersilie

1 EL gehackte Basilikumblätter

frisch gemahlener Pfeffer

gemahlene Muskatnuss


Zubereitung:

Makkaroni nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen. Auflaufform fetten. Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze etwa 180 °C, Heißluft etwa 160 °C.

Paprika putzen und in 1 x 1 cm große Stücke schneiden. Tomaten waschen. Schafskäse grob bröseln. Makkaroni in die Auflaufform geben.

Eier mit Crème double, Gustin, Petersilie und Basilikum verschlagen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Paprikawürfel und die Hälfte des zerbröselten Schafskäses dazugeben, über die Makkaroni gießen und vermischen. Tomaten darauf verteilen und mit dem übrigen Schafskäse bestreuen. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben. Einschub: unteres Drittel, Garzeit: 40 - 45 Min.

Den Auflauf heiß servieren.

Tipp: Den Auflauf mit einem gemischten Blattsalat servieren!


Text und Foto: © Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG