header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
flag 2896002 960 720

Reise-News: Reisewarnung für die Niederlande incl. autonome Länder

Freitag, den 16. Oktober 2020

Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in die Niederlande einschließlich seiner autonomen Länder wird ab 17. Oktober 2020 aufgrund hoher Infektionszahlen gewarnt.

Epidemiologische Lage:

Das Königreich der Niederlande ist von COVID-19 inzwischen sehr stark betroffen. In den Provinzen Nordholland (mit der Stadt Amsterdam), Südholland (mit den Städten Den Haag und Rotterdam), Limburg, Utrecht, Nord Brabant, Groningen, Gelderland, Flevoland, Drenhe, Overijssel, Friesland und nunmehr auch Zeeland liegen die Inzidenzen derzeit bei mehr als 50 Fällen pro 100.000 Einwohner auf sieben Tage, weshalb die Niederlande als Risikogebiet eingestuft wird.