header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
country 3880741 960 720

Reise-News: Dominikanische Republik: Reise- und Sicherheitshinweise

Freitag, den 31. Juli 2020

Aktuelles

Aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 und damit einhergehenden Einschränkungen im internationalen Luft- und Reiseverkehr sowie Beeinträchtigungen des öffentlichen Lebens wird vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in die Dominikanische Republik weiterhin gewarnt.

Seit dem 30. Juli 2020 sind Reisende an den Flughäfen verpflichtet, bei Einreise einen COVID-19-Test vornehmen zu lassen. Es kann zu längeren Wartezeiten bei der Einreise kommen. Bei positivem Testergebnis müssen sich Reisende in Quarantäne begeben. Von der Testpflicht ausgenommen sind alle Reisenden, die bei Einreise ein negatives COVID-19-Testergebnis vorweisen, das nicht älter als fünf Tage alt sein darf.

Hotels sind seit dem 1. Juli 2020 wieder geöffnet, unterliegen aber besonderen Abstands- und Hygieneregeln und dürfen zudem nur eine bestimmte Zahl an Gästen aufnehmen.

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in der Öffentlichkeit ist Pflicht. Seit 20. Juli 2020 bis 1. September 2020 hat das Land erneut den Ausnahmezustand verhängt. Montags bis freitags gilt eine Ausgangssperre von 19 bis 5 Uhr, an Samstagen und Sonntagen von 17 bis 5 Uhr.