header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Screenshot 2020 03 31 09.24.33

Reise-News: Südafrika: Reise- und Sicherheitshinweise

Samstag, den 27. Juni 2020

Aktuelles

Aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 und damit einhergehenden Einschränkungen im internationalen Luft- und Reiseverkehr sowie Beeinträchtigungen des öffentlichen Lebens wird vor nicht notwendigen, touristischen Reisen nach Südafrika weiterhin gewarnt.

Seit dem 27. März 2020 gilt in Südafrika eine landesweite Ausgangssperre zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19. Alle Landesgrenzen sind geschlossen und derzeit grundsätzlich keine Ein- oder Ausreise nach Südafrika möglich. Nahezu alle Flughäfen sind geschlossen, der reguläre internationale Flugverkehr findet nicht statt. Davon ausdrücklich ausgenommen sind Rückkehrflüge. Der Binnenflugverkehr zu geschäftlichen Zwecken ist zwischen einigen wenigen Flughäfen erlaubt.

Seit 1. Juni 2020 gilt „Alert Level 3“ einer fünfstufigen Risikostrategie, die auf der Website des Department of Health näher erläutert wird.. Das öffentliche Leben ist weiterhin  eingeschränkt. Der provinzüberschreitende Personenverkehr ist bis auf wenige Ausnahmen nicht gestattet.

Sollten Sie sich in Südafrika aufhalten und ausreisen wollen, informieren Sie sich auf der Website https://southafrica.diplo.de/ der deutschen Vertretungen in Südafrika.