header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
image001

Song-News: Lil Tjay veröffentlicht neue Single "Calling My Phone" ft. 6Lack

Montag, den 15. Februar 2021

Nach langer Vorfreude veröffentlichte jetzt der Multi-Platin-Rapper Lil Tjay seinen neuen Song "Calling My Phone" featuring 6LACK über Columbia Records. 


Der Track folgt auf die überwältigende positive Resonanz, die Lil Tjay von den erwartungsvollen Fans im vergangenen Dezember erhielt, nachdem er einen 20-sekündigen Ausschnitt des damals noch unbetitelten Songs veröffentlicht hatte. Seit dem Teaser haben die Hörer in den sozialen Medien den neuen Sound des Rappers gefeiert und das Snippet wurde bereits in über 100k von Fans erstellten Tik Tok-Videos gezeigt. Die unerwartete, aber nicht überraschende Beliebtheit veranlasste eifrige Fans dazu, eine Petition zu starten, die den 19-jährigen Rapper dazu aufforderte, das in Arbeit befindliche Werk frühzeitig zu veröffentlichen. Das Warten hat nun endlich ein Ende, denn der Rapper und Sänger 6LACK mischt seinen authentischen, unverkennbaren R&B-Sound in "Call My Phone" und liefert damit das frische Feature, das der Song verlangt. Lil Tjay und 6LACK haben sich für den neuen Track zusammengetan, um über Liebe, Beziehungsende und das Vorwärtskommen zu sprechen.


Lil Tjay hat die Rap-Szene mit seiner unverwechselbaren Art und seinen schrillen Bars in seinen Bann gezogen, die ihm ein Millionenpublikum beschert haben. Sein neuestes Projekt, das State Of Emergency Mixtape, folgt auf die Veröffentlichung von Lil Tjays Platin-zertifiziertem Debütalbum True 2 Myself. Das Album ist verantwortlich für den dreifach Platin-zertifizierten Hit "F.N.", das doppelt Platin-zertifizierte "Brothers", die Platin-zertifizierten "Leaked", "Hold On" und "Ruthless" sowie die Gold-zertifizierten "Laneswitch", "One Take" und "Goat". Tjay veröffentlichte den Gold-zertifizierten Song "20/20", bevor er sich erneut mit Polo G für "First Place" zusammentat - der Nachfolger ihres 5x Platin-zertifizierten Breakout-Hits "Pop Out", der auf den Jahresendlisten von Billboard, Uproxx und Complex landete. Bis heute hat Lil Tjay über 11,2 Milliarden globale Streams über alle Veröffentlichungen hinweg angesammelt und wurde als einer der XXL Freshman Class 2020 und Billboard's 21 Under 21 vorgestellt.






Foto © Sony Music