header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
johnny depp 300dpi

Promi-News: Johnny Depp: Karriere am Ende

BU: Johnny Depp gilt als einer der charismatischsten Schauspieler in ganz Hollywood – steht seine Karriere nun vor dem „Aus“? Foto: highgloss.de

14. November 2020

Winona Ryder und Vanessa Paradis stärken ihm den Rücken

(cat). Bei Johnny Depp dreht sich immer noch alles um Drogen, Alkohol und Gewalt-Exzesse in der Ehe mit Amber Heard. Immer wieder landet das Ex-Paar vor Gericht. Höhepunkt des schmutzigsten Hollywood-Spektakels aller Zeiten: Nachdem die „Aqua Man“-Darstellerin ihren Ex-Mann in einem Interview als Schläger bezeichnet hatte, zog Johnny vor Gericht und verlor. Nun darf der Schauspieler offiziell als „Frauen-Schläger“ betitelt werden! Und noch ist kein Ende in Sicht: Erst kürzlich wurde das pikante Eheleben der beiden Stars wieder vor Gericht unter die Lupe genommen. 

Verteidigerin Sasha Wass warf Depp und dessen Anwälten vor, „altmodische Methoden zur Diskreditierung von Frauen“ zu verwenden. Sie hätten Heard als „Goldgräberin und Ehebrecherin“ dargestellt, die Johnny nur geheiratet hatte, um selbst bekannter zu werden. Depp sei „ein hoffnungsloser Süchtiger, der wiederholt seine Selbstbeherrschung und jede Fähigkeit verlor, seinen Zorn einzudämmen.“ Depps Anwalt David Sherborne bezeichnete Amber Heard hingegen als „zwanghafte Lügnerin“. Nun werden Befürchtungen laut, dass Johnnys Karriere mit seinem „Frauen-Schläger“-Image zu Ende sein könnte. Eine Instagram-Nachricht des Hollywood-Stars bekräftigt dies: „Ich muss euch mitteilen, dass ich von Warner Bros. gebeten wurde, meine Rolle des Grindelwalds in ‘Phantastische Tierwesen’ abzutreten und diese Bitte habe ich respektiert und akzeptiert.“ 

Ungerecht: Heard, gegen die vonseiten ihres Ex-Manns ebenfalls Gewaltvorwürfe vorliegen, wurde die Fortsetzung ihres Streifens „Aquaman“ nicht gekündigt. Dabei sind beide Produktionen von derselben US-amerikanischen Filmgesellschaft „Warner Brothers“. Inzwischen riefen Depps Fans eine Petition gegen Heard ins Leben: „Suspendieren Sie Amber Heard von ‘Aquaman 2’“, lautet der Titel der Online-Unterschriftensammlung auf der website „Change.org“ - über 800.000 Menschen haben sich schon registriert. Rückhalt erfährt Johnny auch von Ex-Partnerin Winona Ryder, die aussagte, sie habe ihn während der vierjährigen Beziehung nur als „wirklich guten Mann“ kennengelernt. Und Ex-Ehefrau Vanessa Paradis, mit der Depp zwei erwachsene Kinder hat, gab an, ihn in den 14 Jahren ihrer Beziehung stets als „freundlich, aufmerksam, großzügig und nicht gewalttätig“ erlebt zu haben.
...