header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
 DSC0193

Magdeburg-News: Neue Ausbildungsberufe bei der MVB: 26 neue Azubis starten ins Berufsleben bei den Verkehrsbetrieben

Freitag, den 16. August 2019

Magdeburg. Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) hat ihre neuen Auszubildenden begrüßt. In diesem Jahr werden gleich neun verschiedene Berufe gelehrt.  

Die MVB investiert weiter in den Nachwuchs und in die Ausbildung junger Menschen. Die Geschäftsführerin der MVB, Birgit Münster-Rendel, begrüßte die angehenden Azubis an ihrem ersten Arbeitstag und sagt: „Wir bilden aus, um unseren eigenen Bedarf an neuem Personal abdecken zu können. Daher stehen die Chancen unserer Azubis sehr gut, nach erfolgreicher Lehre bei uns übernommen zu werden“.

In diesem Jahr bietet das Verkehrsunternehmen erstmals neun Ausbildungsberufe an. Zu den bereits seit Jahren angebotenen Berufen zur Fachkraft im Fahrbetrieb, Kaufleute für Büromanagement, Mechatroniker, Elektroniker, Industriemechaniker, Fachkraft für Lagerlogistik und Fachinformatiker kommen in diesem Jahr erstmals die Ausbildungsberufe Kaufleute für Verkehrsservice und Gleisbauer hinzu.

„Mit nun neun Ausbildungsberufen bieten wir jungen Menschen eine große Fülle an Möglichkeiten für eine spannende Ausbildung bei uns an. Ich freue mich, mit 26 Auszubildenden ins neue Ausbildungsjahr zu starten - so viele, wie lange nicht mehr“, sagt Personalchef Ulf Kazubke.

Die MVB hat über 200 Bewerbungen für die Stellen bekommen. Für das nächste Jahr kann sich ab sofort beworben werden.


Foto: 26 neue Azubis starten ins Berufsleben bei den Verkehrsbetrieben / Copy MVB Tim Stein