header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image

Veranstaltungen

AUSSTELLUNGENAUSSTELLUNGEN

25. September26. September27. September28. September29. September30. September01. Oktober02. Oktober
Veranstaltungen vom Sonntag, 20. September 2020


20.09.2020 11:00 bis 12:00 • Opernhaus
Premierenfieber
Zu "Roméo et Juliette", Oper in fünf Akten von Charles Gounod. 

20.09.2020 11:00 bis 13:00 • Pfeiffersche Stiftungen
Sonntags-Matinee Ver- und Entwurzelung mit Nadja und Annett Gröschner
Bei einer Führung erinnern sich die Schwestern an Kindheits- und Sehnsuchtsorte im Magdeburger Ostelbien.; Treff: Haltestelle Pfeifferstr.; Anm. via Feuerwache

20.09.2020 11:00 bis 18:00 • Ateliers der Landeshauptstadt
Tag des offenen Ateliers
In ganz Sachsen-Anhalt öffnen 120 Künstler die Tore zu ihren Ateliers. Ebenso verschieden wie die Orte sind auch die Künstler selbst, die die Besucher treffen werden und natürlich die Kunst.; auch dabei: Q.Hof, Buckauer Engpass u.a.

20.09.2020 14:00 bis 16:00 • MDCC-Arena
1. FC Magdeburg - Hallescher FC
Zum Saisonbeginn der 3. Liga wartet auf die Fans das legendäre Sachsen-Anhalt-Derby gegen den Halleschen FC.

20.09.2020 14:00 bis 21:00 • Max-Wille-Platz -Elbe-Funpark
Erstmals in der 1010-jährigen Magdeburger Messegeschichte gibt es statt der Herbstmesse den „Elbe-Funpark“ mit Maskenpflicht in den In-Door-Fahrgeschäften, Hygienestationen, Einbahnstraßen-Fußwegregelung; begr. Besucherzahl v. 1000 Besuchern 

20.09.2020 14:00 • Domplatz
Fahrraddemo - einfach.sicher.fahrradfahren
ADFC und Radkultur veranstalten auf Magdeburgs Straßen eine Demonstration für mehr Verkehrssicherheit. Die Route führt vom Domplatz über den Magdeburger Ring und endet im Glacis.

20.09.2020 14:00 • Kulturzentrum Moritzhof
Film: Max und die wilde 7
In einem spannenden Abenteuer versucht der neunjährige Max herauszufinden, wer in das Altersheim, in dem seine Mutter arbeitet, eingebrochen ist.

20.09.2020 14:30 • Kulturzentrum Moritzhof
Film: Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess
Sam verbringt mit seiner Familie den ersten Urlaubstag auf der niederländischen Insel Terschelling und direkt bricht sich sein Bruder das Bein. Doof für ihn, aber gut für Sam. Warum? Weil es dazu führt, dass Sam der eigensinnigen Tess begegnet. 

20.09.2020 15:00 • Kulturzentrum Moritzhof
Film: Jean Seberg - Against all Enemies
In diesem mitreißenden Biopic wirft Benedict Andrew sein Schlaglicht auf die turbulenteste Zeit im Leben Jean Sebergs, als das FBI alles daran setzte, das Dasein einer Schauspielerin, die sich zu ihrem politischen Engagement bekannte, zu zerstören.

20.09.2020 16:00 bis 17:00 • Dom
Orgelpunkt
Orgel & Glocken - Carillons in der Musik mit Matthias Roth (Bad Reichenhall)

20.09.2020 16:30 • Kulturzentrum Moritzhof
Film: 972 Breakdowns - Auf dem Landweg nach New York
Anne, Efy, Elisabeth, Johannes und Kaupo manövrieren auf klapprigen russischen Motorrad-Gespannen kreuz und quer durch drei Kontinente, stets Richtung Osten: durch Kasachstan, die Mongolei, Russland, über Alaska und Kanada bis nach New York.

20.09.2020 17:00 bis 19:00 • Kabarett "Magdeburger Zwickmühle"
Augen auf und durch
politisch-satirische Collage mit Texten v. Hans-G. Pölitz - Die Deutsche Einheit begann nicht nur mit Bananen, sondern es folgten andere krumme Dinger. Erinnern Sie sich? Nein? Dann folgen Sie Pölitz auf seinem Streifzug durch die letzten 30 Jahre.

20.09.2020 17:00 • Kulturzentrum Moritzhof
Kiss me kosher
Witzig, temporeicher Culture-Clash über Liebe, Vorurteile und verrückte Familien.

20.09.2020 18:00 bis 20:00 • Forum Gestaltung
Ach Gisela - Die May, ihre Lieder, ihr Leben mit dem O'scar Trio
Für viele Ostler war sie eine Institution - Gisela May - eine große, wenn nicht gar d i e Brecht-Interpretin, ein Weltstar. Scarlett O' wird über Leben und Wirken der Dame des Chansons in kurzen Sequenzen aus der eigenen May-Perspektive erzählen.

20.09.2020 18:00 bis 19:15 • Schauspielhaus
Die Pest
Albert Camus zeichnet in seinem Roman ein schonungsloses Bild menschlichen Handelns in einer Katastrophensituation, in der jede Moral sinnlos scheint und das Absurde regiert. Welchem inneren Kompass folgt der Mensch?

20.09.2020 18:00 bis 19:00 • Dom
Die Pest
Albert Camus zeichnet in seinem Roman ein schonungsloses Bild menschlichen Handelns in einer Katastrophensituation, in der jede Moral sinnlos scheint und das Absurde regiert. Welchem inneren Kompass folgt der Mensch?

20.09.2020 18:00 • Kulturzentrum Moritzhof
Faking Bullshit - Krimineller als die Polizei erlaubt!
Für die Polizisten Deniz, Rocky, und das Ehepaar Netti und Hagen gibt es in ihrer Kleinstadt nichts zu tun. Doch dieser liebgewonnene Zustand, wird für die befreundeten Beamten schlagartig zum Problem, als die Wache aufgelöst werden soll. 

20.09.2020 19:00 - Mitternacht • Café Flair
Cocktail Happy Hour
Den Abend entspannt ausklingen lassen? Kommt zur Cocktail Happy Hour im Café Flair, jeden Sonntag und Montag ab 19 Uhr.

20.09.2020 19:00 • Kulturzentrum Moritzhof
Über die Unendlichkeit
Mit seinem neuen Film fügt Regisseur Roy Andersson seinem Werk ein neues Meisterwerk hinzu, ein filmisches Nachdenken über das menschliche Leben in all seiner Schönheit und Grausamkeit, seiner Pracht und seiner Einfachheit.

20.09.2020 19:30 bis 21:30 • Feuerwache
Elling
Das Stück von Axel Hellstenius, nach dem Roman "Blutsbrüder" von I. Ambjornsen, wirft einen erfrischend entspannten Blick auf psychische Probleme und hinterfragt die Kategorien seelisch-geistiger Gesundheit.

20.09.2020 19:30 • Kulturzentrum Moritzhof
Film: Jean Seberg - Against all Enemies
In diesem mitreißenden Biopic wirft Benedict Andrew sein Schlaglicht auf die turbulenteste Zeit im Leben Jean Sebergs, als das FBI alles daran setzte, das Dasein einer Schauspielerin, die sich zu ihrem politischen Engagement bekannte, zu zerstören.

20.09.2020 19:30 bis 21:30 • Africambo Lodge im Zoo
Zoo Theater: Hennys erotisches Tierleben
Ein Mondscheinspaziergang durch den Zoo mit Ines Lacroix beleuchtet das tierische Liebesleben von Männchen und Weibchen in fremden Gehegen und heimischen Schlafzimmern.; 25 € 

20.09.2020 20:15 • Kulturzentrum Moritzhof
Film: Kiss me kosher
Witzig, temporeicher Culture-Clash über Liebe, Vorurteile und verrückte Familien.
...