header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image

Veranstaltungen

AUSSTELLUNGEN

14. Dezember15. Dezember16. Dezember17. Dezember18. Dezember19. Dezember20. Dezember21. Dezember
Veranstaltungen vom Samstag, 07. Dezember 2019


Märkte/Messen/Feste:

09:00 - Messe: Bundesausstellung des VZE e.V. - zahlreiche Enten, Papageien, australische und afrikanische Prachtfinken, verschiedene Fasane und Wildtauben, Kraniche, Weichfresser, Eulen und viele andere Arten können bestaunt werden; 7,50 € (ab 15 J.)

07.12.2019 - 08.12.2019 Festungsanlage Ravelin 2: Advent im Ravelin - Geboten werden regionale Köstlichkeiten und traditionelles Handwerk aber auch eine Menge Kunst und Kultur. 2€ Kulturbeitrag

14:00 - Moritzhof: Advent auf dem Moritzhof - Regionale Händlerinnen und Händler gestalten das Angebot. Kunst und Handwerk, kreative Köpfe, feine Gaumen, Menschen, die ihr Handwerk lieben, detailverliebte Selbermacherinnen und Selbermacher stehen traditionell im Zentrum des Marktes. 

07.12.2019 - 08.12.2019 Café Treibgut: Adventsmarkt im Hafen - Auf der Terasse vom Café Treibgut gibt es u.a.. einen großen Weihnachtsbaum, Glühwein, Waffeln, gebrannte Mandeln, kandierte Äpfel, deftige Weihnachtsküche, Lagerfeuer, Live-Musik

14:00 - Düppler Mühle: Weihnachtsmarkt rund um die Düppler Mühle - u.a. Kinderschminken, Buden m. weihnachtl. Kunstgewerbe, Kinderkarussell, Ponyreiten Kinder-Bungee-Jumping, Weihnachtsmann, Weihnachts-Mühlen-Feuerwerk (19 Uhr), Linedance-Show, Sängerin Susanne Spitzer, Bauchtanz und Feuershow

­­Führungen/Museum:

11:00 - HUNDERTWASSERHAUS "DIE GRÜNE ZITADELLE": Füh­run­gen in der Grü­nen Zi­ta­del­le - Mo.-Fr. 11 / 15 / 17 Uhr, Sa.-So. 11-17 Uhr stündlich; Preis: 8 EUR, erm. 7 EUR

11:00 - SCHIFFSHEBEWERK ROTHENSEE: Führung am Wasserstraßenkreuz - Dauer: 1,5h; Preis: 2,50 EUR, erm. 2 EUR

12:00 - ALTER MARKT: Kulinarische Stadtführung - Fünf Kostproben, viele Empfehlungen und ein unterhaltsamer Rundgang durch Magdeburgs Innenstadt.

14:00 - MAGDEBURGER DOM: Öffentliche Domführung - Mo.-Do./Sa. 14 / 16 Uhr, Fr. 14 Uhr, So. u. an kirchlichen Feiertagen 11.30 / 14 Uhr; Preis: 6 EUR, erm. 4 EUR

14:00 / 16:00 - Historisches Straßenbahndepot: Ausflug in die Weihnachts-Winterstadt - Eine Reise in die Anfangszeit der elektrischen Straßenbahn

Musik/Konzerte:

17:00 - Evangelische Christusgemeinde: Adventsmusik mit dem Kammermusikensemble „Amuse“ - Bekannte und weniger bekannte Advents- und Weihnachtslieder werden angestimmt. Das Ensemble lädt auch das Publikum ein zum Mitsingen. Eintritt frei - Spende erwünscht. Die Kirche ist geheizt.

17:00 - Johanniskirche: Weihnachtsoratorium - des Magdeburger Universitätschor

19:00 - KJFE Knast: 10 Jahre Prison Riot - Das 26. Prison Riot als Jubiläumsshow mit den Bands Out for Change, Ninetynine, Isolated, Punishable Act, Risk it.; AK: 10-15 EUR

19:00 - Pauluskirche: Adventskonzert des Exaudi-Chores 
 
19:30 - Theater Grüne Zitadelle: Renft akustisch - Die legendäre Kultband mit Thomas „Monster“ Schoppe (voc.), die für die Entwicklung der Rockmusik der DDR prägend war. Zu hören sind Songs wie „Wer die Rose ehrt“, „Zwischen Liebe und Zorn“ im akustischen Gewand

20:00 - Hegel Bierbar: Reinhard Klopp - Klopp interpretiert die großen Klassiker des Folk, Country und Rock auf Gitarre mit Gesang.

20:00 - Factory: Stahlmann "Kinder der Sehnsucht"-Tour - Das gleichnamige im Frühjahr erschienene Album bahnte sich erneut seinen Weg in die deutschen Album Charts. Strichgenau wie ein Maler hält Frontmann und Stahlmann-Mastermind Mart Soer der modernen Gesellschaft ihr Portrait vors Gesicht.; 19 € (VVK)

20:30 - Festung Mark: Moll´s Laden trifft Stübchen - Zix Hands rocken die Bühne mit AC/DC bis zum Umfallen – mit allem Drumherum! – und dazu die Klassiker von Rock-Legende Billy Idol.Abendkasse 15,- € 

Theater/Kabarett:

14:00 - Opernhaus: Der Nussknacker - Tschaikowsky schafft es mit seiner Musik, eine Welt voller Zauber und Wunder entstehen zu lassen. Durch besondere Klangfarben und eine spezielle Instrumentation grenzt er die Welt der Fantasie von der Alltagswelt ab.

14:30 / 16:00 - Moritzhof: Siebenmeilenworte „Schnick Schnack und seine Zauberstiefel“ - Kindermärchen

15:00 - Puppentheater: Der Räuber Hotzenplotz - Hotzenplotz hat der Oma die schöne neue Kaffeemühle geklaut. Für Kasper, Seppl und die anderen heißt es nun, den Schuft dingfest zu machen.

15:00 - Kabarett „... nach Hengstmanns“: Tacheles! -  Tacheles heißt Klartext reden. Unverblümt die Wahrheit aussprechen. Und wenn es eins ist, was Brüder können, dann genau das! Die Beiden sind perfekt eingespielt, verstehen sich blind, improvisieren und setzen ihre Pointen mit bewundernswertem Timing!

15:00 - Alter Markt: Weihnachtsprogramm der Tanzmäuse des ECC - Tanzmäuse des Ebendorfer Carneval-Clubs; Bühne am Rathaus

15:00 - Kabarett "Magdeburger Zwickmühle": Wir stärken unsre Schwächen - Politisches Kabarett m. Marion Bach, Hans-Günther Pölitz - Es war einmal eine Zeit, in der stand Made in Germany für Qualität. Es ist eine Zeit, in der ist in Germany nur noch die Made drin. Das wurmt. Von der Qualität ist nur die Qual geblieben.

18:30 - Theaterschiff - Die Nachtschwärmer auf der MS "Sachsen-Anhalt": 11. Nachtschwärmer-Weihnachtsspektakel „Gans oder gar nicht!“ - Die Nachtschwärmer Ulrike Nocker, Oliver Vogt & Matthias Krizek nehmen erneut den Kampf gegen den ganz normalen Weihnachtswahnsinn auf.; inkl. Panoramafahrt auf der MS "Sachsen-Anhalt" und Theaterschiff-Büfett

19:00 - Opernhaus: Der Nussknacker - Tschaikowsky schafft es mit seiner Musik, eine Welt voller Zauber und Wunder entstehen zu lassen. Durch besondere Klangfarben und eine spezielle Instrumentation grenzt er die Welt der Fantasie von der Alltagswelt ab.

19:30 - Schauspielhaus: Sonny Boys - Neil Simons »Sonny Boys« sind rasantes Pointenfeuerwerk und wehmütige Liebeserklärung ans Theater zugleich. Das Stück war Simons größter Broadwayerfolg, wurde mehrfach verfilmt und wird auch heute noch auf Bühnen in aller Welt gespielt. 

19:30 - Kabarett „... nach Hengstmanns“: Tacheles! - Tacheles heißt Klartext reden. Unverblümt die Wahrheit aussprechen. Und wenn es eins ist, was Brüder können, dann genau das! Die Beiden sind perfekt eingespielt, verstehen sich blind, improvisieren und setzen ihre Pointen mit bewundernswertem Timing!

20:00 - Theater an der Angel: Himmel und Hölle - Der Engel dritte Versuchung - In einer bilder- und phantasievollen Inszenierung von Helmut Geffke nach der Textvorlage von Therese Thomaschke erspielen Ines Lacroix und Matthias Engel ihren geist- und humorvollen Kommentar auf die ach so heilige Weihnachtszeit.

20:00 - AMO: Kurt Krömer - Stresssituationen - Krömers neuestes Werk ist eine garantierte Stresssituation für Tränensäcke, Lachmuskeln und ein tatsächlich ungewohnt provokantes Programm, mit dem Krömer selten ein gutes Haar an Politik, Gesellschaft und dem anwesenden Publikum lässt.

20:00 - Puppentheater: Scrooge - eine Geistergeschichte zum Weihnachtsfest - Charles Dickens hat mit der Ge­schichte um Ebenezer Scrooge eine zeitlos unterhaltende Parabel geschaffen, die an den wahren Wert menschlicher Tugend erinnert.

20:00 - Kabarett "Magdeburger Zwickmühle": Wir stärken unsre Schwächen - Politisches Kabarett m. Marion Bach, Hans-Günther Pölitz - Es war einmal eine Zeit, in der stand Made in Germany für Qualität. Es ist eine Zeit, in der ist in Germany nur noch die Made drin. Das wurmt. Von der Qualität ist nur die Qual geblieben.

Kino/Studiofilme:

14:00 - Moritzhof: Morgen, Findus, wird's was geben... - Der sprechende Kater Findus hat von den Kindern im Dorf von der mutmaßlichen Existenz des Weihnachtsmannes erfahren. Uff! Beim Besuch dieser geheimnisvollen Gestalt, so wird gemunkelt, gibt es für jeden Geschenke.

14:15 - Moritzhof: Everest – Ein Yeti will hoch hinaus - Der kleine Yeti Everest ist einem Versuchslabor in Shanghai entkommen und sucht Zuflucht auf den Dächern der Millionenstadt. Mit seinen Freunden Yi, Jin und Peng flieht er vor Laborleiter Burnish zum höchsten Punkt der Erde zu seiner Familie.

15:30 - Moritzhof: Pettersson und Findus: Das schönste Weihnachten überhaupt - Pettersson und Findus sind zwei Tage vor Weihnachten auf ihrem kleinen Hof komplett eingeschneit. Nichts ist mehr zu essen im Haus und der Weihnachtsbaum, den sie im Wald schlagen wollten, fehlt auch noch.

16:15 - Moritzhof: Bernadette - Bernadette Fox lebt mit ihrem Mann Elgie und ihrer Tochter Bee in einer alten von Brombeersträuchen umrankten Villa in Seattle. Als Bernadette auf Bitte von Nachbarin Audrey die Sträucher entfernt verschwindet sie urplötzlich.

17:00 - Moritzhof: Schönheit & Vergänglichkeit - Das besondere an Marquardts Fotografien sind der Exzess und Rausch, den sie ausstrahlen. Filmemacherin Annekatrin Hendel begleitet Sven Marquardt, der sich mit zwei Freunden aus der Ostberliner Punk-Zeit wiedertrifft.

18:30 - Moritzhof: Mein Ende. Dein Anfang. - Eine Geschichte über Liebe zwischen Verbrechen und Schicksal. Die tragische, auf drei Zeitebenen erzählte Liebesgeschichte ist Mariko Minoguchis Regiedebüt, den sie nach ihrem eigenen Drehbuch inszeniert.

18:45 - Moritzhof: Die schönste Zeit unseres Lebens - Der Film ist eine mitreißende Komödie voller Lebenslust, Charme und Esprit, die auf leichte und amüsante Weise mit der Frage spielt, was das Leben letztlich schön macht.

19:30 - Schauspielhaus: Konsens - Die preisgekrönte britische Dramatikerin Nina Raine zeigt in ihrer brillanten, messerscharfen Komödie eine Gesellschaft, unfähig zu Empathie, die sich im Kampf um Sieg und Vergeltung beinahe selbst zugrunde richtet. 

19:30 - Feuerwache: „Olvenstedt probiert’s“ - 30. Versuch: Prinzessin Turandot - die neue Winterfolge von Dirk Heidicke: Diesmal geht es von Olvenstedt nach China, wo die legendäre Prinzessin Turandot jeden Freier, der ihr intellektuell nicht gewachsen ist und ihre Rätsel nicht löst, enthaupten lässt – bis Prinz Kalaf kommt.

20:30 - Moritzhof: Pferde stehlen - Trond sucht in Norwegen die Einsamkeit und zieht dort in ein kleines Dorf im Wald. Dort trifft er einen alten Bekannten aus seiner Jugendzeit und wird schmerzlich an einen Sommer erinnert, der ihm viel Gutes, aber auch schlechtes gebracht hat. 

21:00 - Moritzhof: Auerhaus - Im Auerhaus gründen die vier jungen Freunde Höppner, Frieder, Vera und Cäcilia unter den skeptischen Augen der dörflichen Nachbarn eine Schüler-WG. Die Freunde finden es nämlich furchtbar, dass ihr Leben so durchgeplant erscheint.

Party/Disco:

11:00 - Chicago's: Try a Cocktail - Jede Woche einen anderen Cocktail zum Knallerpreis von 5 EUR probieren.

17:00 - HOTEL RATSWAAGE: Happy Hour - Jeden Tag von 17 bis 19 Uhr Getränke zum halben Preis. 

18:00 - RESTAURANT ELBDAMPFER: Happy Hour - Täglich von 18 bis 20 Uhr jeder Cocktail nur 4,90 EUR.

18:00 - UNI-THEKE IM CAMPUS TOWER: Pitchertag - jeder Pitcher (1,5 l) Bier nur 6,66 EUR

19:00 - DAMNED SOULS - Heavy Metal Club: Cluboffener Abend - Best of Rock & Heavy Metal, Eintritt frei

19:00 - Flowerpower: Rockladen MD - mit DJ Mike 

19:00 - Damned Souls - Heavy Metal Club: X-Mas Evil - Bandabend mit Cock Rock Sadistic Petus Pennytration und drei weiteren Bands.; 6 €

22:00 - Buttergasse: 90er & 2000er-Party - Party mit DJ Dundee 

22:00 - Halber 85: Saturday Night Club - Party, Beats & Cocktails für Leute ab 25, mit Dj und Live-Musik von Jan Sichting; Dresscode: smart casual 

23:00 - Studentenclub Baracke: Disco mit DJ Vollka

23:00 - Boys‘n‘Beats: Francis Bähmt den Dancefloor - Er ist ein Newcomer in der Berliner DJ Szene, auch bekannt aus den Clubs wie GMF, Propaganda, Youngsters, Henrys Düsseldorf oder Unternehmen wie Flaconi und Outfittery. Heute lässt er es im BOYS’n’BEATS krachen. 

23:00 - Insel Der Jugend: Reise zum Mittelpunkt der 80er - Auf der Dauerwelle getrieben und mit den Synthesizer-Klängen im Rücken geht’s durch die Achtziger mit Josys Pony & Zopf.

23:59 - Geheimclub: GC invites Jean Pierre (Frankreich) - Jean Pierre, Jan Goertz und VoidFox

23:59 - Geheimclub: Women Of Techno Showcase - Geballte Frauenpower mit den DJanes von WoT.  

... und außerdem:

09:00 - SFC - Squash- & Fitness Center: Squash Happy Hour - Zwei spielen, einer zahlt! 

10:00 - Snookerlounge: Snooker Amateurturnier - Anmeldung erforderlich! 

10:00 - Stadtbibliothek: Weihnachtsmarkt mit Buchverkauf  - Markt mit verschiedenen Ständen mit Kunsthandwerk, Kalendern, winterlichen Köstlichkeiten und Büchern. Zudem werden winterliche Geschichten erzählt und der Nikolaus kommt zu Besuch.

11:00 - City Carré: Hänsel und Gretel - Marionettentheater

11:00 - Auktionshaus Bieberle: WEIHNACHTSAUKTION - Besondere Liebhaberstücke entdecken - ob Kunstgegenstände und Designobjekte, Antiquitäten und Kuriositäten oder eleganter Schmuck 

11:00 - Bahnhofsvorplatz: WinterWunderLand - Aussteller präsentieren Sortimente aus Schweden, Dänemark, Finnland und Norwegen. Originelle Geschenkartikel und weihnachtliche Accessoires sind genauso vertreten wie nordische Spezialitäten wie Köttbullar, Glög, Schwedenpunsch oder Julmust. 

11:00 - Hundertwasserhaus "Die Grüne Zitadelle": Winterzauber der Gemütlichkeit - mit den begehbaren Halbkugeln, Spezialitäten wie Glühnwein, Beat-Burger, Whyskey- und Holunderbratwurst, Grünkohl, Märchen im Innenhof, Magdeburgs höchster Glühweinstand (Hauptturm, samstags), Live-Musik von Jan Sichting (17 Uhr)

13:00 - City Carré: Räuber Schwarzbart - Marionettentheater

14:00 - MDCC-Arena: 1. FC Magdeburg - FC Ingolstadt 04 - Am 18. Spieltag trifft der 1. FC Magdeburg auf das Team des FC Ingolstadt. Die Oberbayern mussten, wie auch die blau-weißen am Ende der vergangenen Saison den Abstieg in die 3. Liga hinnehmen.

14:00 - Forum Gestaltung: ganz modern - Die Ausstellung widmet sich der Geschichte, den Persönlichkeiten und Arbeiten der ehemaligen Kunst- und Handwerkerschule in deren ehemaligen Hallen heute das Forum Gestaltung ansässig ist.

14:00 - Allee-Center: Modenschau der Schule für Mode und Design Magdeburg auf dem Eis - Für die Models der Schule für Mode und Design geht es heute nicht auf den Catwalk sonders auf die Kufen. Sie präsentieren ihre Mode auf der Eisbahn am Allee-Center Magdeburg. Die Shows sind um 14 und 17 Uhr.

15:00 - City Carré: Kasper und der Riese - Marionettentheater

15:00 - City Carré: Räuber Schwarzbart - Marionettentheater

17:00 - City Carré: Hänsel und Gretel - Marionettentheater

18:00 - dieHO-Galerie: dieHO-Adventsgrillen 2019 - Gemeinschaftsausstellung mit Arbeiten von Jessi Strixner, Dorothea Hertel, Philine Delekta, Corinna Theuring, W. Kuhrmann, P. Kriesel, F. Betz, Bernd Müller, Steffen Müller, P. Liehr, V. Kiehn, S. Herzau zu sehen. Live: Bikinimusik, DJ Dops, Tombola.