header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
premiere f r den l ngsten rap der welt eko fresh rappt mit 2020 bars unfassbare 87 minuten am st ck

Song-News: Premiere für den längsten Rap der Welt! Eko Fresh rappt mit "2020 Bars" unfassbare 87 Minuten am Stück

Samstag, den 4. April 2020

Berlin - Schauspieler und Deutsch-Rapper Eko Fresh, der bei Studio71 unter Vertrag steht, präsentierte seinen Fans am Freitag den wohl längsten Rapsong der Welt: Mit "2020 Bars" rappt der Kölner Künstler unglaubliche 87 Minuten am Stück, ohne Pause, in bester Spielfilmlänge. Die Idee kam ihm in der aktuellen Situation, in der er - wie die große Mehrheit - viel Zeit zuhause verbringt und in der er ein ganz besonderes Rap-Stück produziert hat. Der Song ist ab sofort auf Ekos' YouTube-Kanal und als Streaming auf allen relevanten Musik-Streaming-Plattformen abrufbar.

"Wir alle haben aktuell viele Dinge im Kopf, die uns beschäftigen. '2020 Bars' ist meine ganz persönliche Art, damit umzugehen sowie ein Stück Normalität und Unterhaltung für alle da draußen zu schaffen", sagt Eko Fresh.

Sebastian Romanus, Geschäftsführer von Studio71: "Die aktuelle Krise bringt in vielen Menschen eine große Kreativität zur Entfaltung. Ekos neuestes Projekt ist in dieser Hinsicht absolut außergewöhnlich und wir freuen uns, ihn als Partner auch in dieser Ausnahmesituation unterstützen zu können." Die Partnerschaft von Studio71 mit Eko Fresh beinhaltet das gesamte Musik-Claiming auf YouTube, Channel Management, Vermarktung sowie Crosspromo-Strategien.

Über "2020 Bars"

Fresh thematisiert im wohl längsten Rap-Song der Welt die Themen, die ihn bewegen: von seiner Familie über die Entwicklung des deutschen Rap-Games bis hin zu ganz persönlichen Alltagsgedanken. Herausgekommen sind 87 Minuten Rap nonstop - ein sehr persönliches Projekt, das sich von Tag zu Tag in einem dynamischen Prozess weiterentwickelt hat.

Foto: Eko Fresh; Copyright: Studio 71/Aytac Aslan