header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
salzlandkreis

Polizeirevier Salzlandkreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Donnerstag, den 23. Januar 2020


Aschersleben   (Diebstahl von Anbauteilen)

Unbekannte Täter haben sich in der Nacht Zugang zu einer Baustelle im Bereich der Dr.-Wilhelm-Feit-Straße verschafft und dort Teile eines Baggers entwendet. Der Minibagger war ungefähr auf Höhe des Grundstücks 36b abgestellt, es handelt sich um eine wenig befahrene Straße. Die Täter demontierten scheinbar fachgerecht den Schnellwechsler. Anschließend wurde der Wechsler gemeinsam mit einer 30iger und einer 100er Schaufel (Gesamtgewicht 250 kg) entwendet. Der entstandenen Schaden wurde seitens des Unternehmens mit etwa 3000.-€ beziffert.

Hinweise zur Tat, dem Täter oder dem Verbleib des Diebesgutes nimmt das Polizeirevier gern auch telefonisch unter 03471-3790 entgegen.

 
Aschersleben   (Diebstahl aus Kraftfahrzeugen)

Am Dienstagabend, zwischen 17:15 und 17:30 Uhr, wurden aus einem Taxi eine Geldbörse und ein Handy der Marke Sony entwendet. Der Fahrer hatte das Taxi, welches am Taxistand des Bahnhofes Aschersleben abgestellt war, für etwa 15 Minuten verlassen und sich mit einem Kollegen unterhalten. Als er zurückkehrte waren die Gegenstände bereits verschwunden. Das Taxi war zum Tatzeitpunkt nicht verschlossen, diesen Umstand nutzte der Täter offenbar um an die Gegenstände zu gelangen.

Hinweise zur Tat, dem Täter oder dem Verbleib des Diebesgutes nimmt das Polizeirevier gern auch telefonisch unter 03471-3790 entgegen.