header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Screenshot 2020 06 02 14.20.36

Sachsen-Anhalt-News: Unser Wald brennt – wir müssen jetzt handeln!

Dienstag, den 2. Juni 2020

An der Roßtrappe im Harz ist ein Waldbrand ausgebrochen. Mit Blick auf die aktuellen Ereignisse erklären der agrarpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, Guido Heuer, und das Mitglied der Arbeitsgruppe Ernährung, Landwirtschaft und Forsten der CDU-Landtagsfraktion und Vorsitzender des Landwirtschaftsausschusses des Landtags, Bernhard Daldrup:

„Die Waldbrände im Harz häufen sich, wie der aktuelle Brand an der Roßtrappe zeigt. Das schwer zugängliche Gelände erfordert den Einsatz von Löschhubschraubern, die aus Thüringen und Brandenburg angefordert wurden. Wir hoffen, dass die Einsatzkräfte den Brand schnell unter Kontrolle bringen.

Durch Hanglagen, Inversionswetterlagen und schwer zugänglichen Gebieten kommt dem Harz eine Sonderstellung im Waldbrandschutz zu. Deshalb wollen wir mit einem Antrag im Landtag die Landesregierung auffordern, weitere Maßnahmen zum verbesserten Brandschutz einzuleiten.

Die CDU-Fraktion fordert die Landesregierung auf, dafür Sorge zu tragen:

1.  dass weitere mobile und stationäre Wasserbehälter, eine Wasserentnahmestelle mit Pumpfähigkeit von mindestens einer Stunde, 100 Sätze von Schutzbekleidung für die Feuerwehr, zueinander kompatible Funktechnik sowie fünf Drohnen zur Luftbeobachtung inklusive Trainings kurzfristig beschafft sowie,
 
2.  dass das Brandschutzkonzept und das Kartenmaterial zeitnah für die Feuerwehren an die neue Gefahrenlage angepasst werden.
 
3.  Des Weiteren muss das Totholz insbesondere im Nationalpark Harz beräumt werden. Im Brandfall besteht sonst höchste Lebensgefahr für die Einsatzkräfte.

Symbolfoto/Privat