header-placeholder


image header
image
Brokkoli 09.07

Rezepttipps-News: „TORTELLINI GRATIN MIT BROKKOLI“. Blitzschnell und einfach zubereitet, würzig und lecker!


veröffentlicht am 9. Juli 2024

Zutaten:

250 g Tortelloni mit Spinat-Ricotta-Füllung, Kühlregal

250 g tiefgekühlte Broccoliröschen

2 TL Pinienkerne

1 Beutel KNORR Spaghetteria Sauce Quattro Formaggi

100 ml Kochcreme mit pflanzlichen Fetten (15% Fett)

50 g geriebenen Gouda

 

Zubereitung:

Tortellini und gefrorene Broccoliröschen in einer Auflaufform verteilen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten und darüber geben.

Beutelinhalt KNORR Spaghetteria Sauce Quattro Formaggi mit einem Schneebesen in ¼ l (250 ml) kaltes Wasser und Kochcreme einrühren. Unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze 1 Minute kochen lassen. Ab und zu umrühren.

Sauce gleichmäßig über Tortelini und Broccoli verteilen, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 30 Minuten backen.

Tipp: 150 g gebratene Hähnchen- oder Putenbruststreifen mit Broccoli und Tortellini in der Form mischen.

 


Text / Foto: KNORR / Unilever