header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Spenden  bergabe Hunde Altenheim

Spende für das Hunde-Altenheim in Magdeburg

Dienstag, den 30. Juni 2020

Magdeburg. Das Altenheim für Hunde in Magdeburg hat heute eine Spende über 1.000 Euro von der Investitionsbank Sachsen-Anhalt (IB) erhalten. Die Summe wurde zur Hälfte durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der IB zusammengetragen und entsprechend aufgestockt. Mandy Schmidt und Marc Melzer, beide IB-Geschäftsleitung, übergaben stellvertretend den Spendenscheck und verdeutlichten damit das gesellschaftliche Engagement der Mitarbeiter und der Bank.

Mandy Schmidt und Marc Melzer, Geschäftsleitung der IB, betonen: „Wir sind beeindruckt von der tatkräftigen, ehrenamtlichen Arbeit für das Tierwohl im Hunde-Altenheim. Die Mitarbeiter der IB möchten mit dieser Spende die Arbeit des Vereins würdigen. Hier wird Verantwortung gelebt – für das Tier als Freund und Partner des Menschen. Außerdem ist der Verein ein schönes Beispiel für das bunte Vereinswesen in ganz Sachsen-Anhalt.“

2007 wurde das Altenheim für Hunde gegründet und aufgebaut. Der gemeinnützige Verein nimmt Hunde auf, die keine Chance auf Vermittlung haben. Den Tieren soll ein friedvoller Lebensabend ermöglicht werden. Der Verein benötigt finanzielle Unterstützung, um die medizinische Versorgung und artgerechte Haltung der besten Freunde der Menschen – der Hunde – gewährleisten zu können. Alle Mitglieder sind ehrenamtlich im Verein tätig.

Foto: Steffi Förster vom Hunde-Altenheim (links) erhielt eine Spende über 1.000 Euro von Mandy Schmidt und Marc Melzer (Geschäftsleitung der IB). (Fo  © Investitionsbank Sachsen-Anhalt