header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Screen Shot 2016 06 24 at 12.42.34 PM

Sachsen-Anhalt-News: Polizeirevier Harz: Aktuelle Polizeimeldungen

Freitag, den 30. Juli 2021


Leerstehender Freizeitclub in Brand

Halberstadt – Am 29.07.2021 geriet aus bislang ungeklärter Ursache gegen 17:50 Uhr das Gebäude des derzeit leerstehenden Freizeitclubs „Salut“ in der Juri-Gagarin-Straße in Brand. Zur Brandbekämpfung kamen 26 Kameraden der Feuerwehr mit fünf Fahrzeugen zum Einsatz. Die Beamten haben den Brandort beschlagnahmt und die Untersuchungen zur Brandursache aufgenommen. Ersten Erkenntnissen zufolge kann Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden.

 
Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Quedlinburg – Am 30.07.2021 befuhr ein 33-Jähriger mit einem Pkw Audi gegen 02:05 Uhr die Straße Vor dem Gröperntor, obwohl er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis gegen den Mann ein. Darüber hinaus waren am Fahrzeug amtliche Kennzeichen angebracht, die aus einer Diebstahlshandlung stammten und nicht an diesen Audi gehörten. Die Beamten leiteten diesbezüglich ein Ermittlungsverfahren ein und stellten die Kennzeichen sicher.

 
Radfahrer mit 1,97 Promille unterwegs

Wernigerode – Am 30.07.2021 befuhr ein 37-Jähriger mit einem Mountainbike gegen 00:50 Uhr die Mittelstraße, obwohl er unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Vorwert von 1,97 Promille. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr gegen den Mann ein, ließen ihm eine Blutprobe entnehmen und untersagten ihm die Weiterfahrt.