header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
thief 1562699  340.jpg einbruch

News Polizeirevier Börde: Täter entwendeten Bargeld aus einem Wohnhaus.


Straftäter stahlen Altreifen
09.03.17 gegen 18.30 Uhr, 39387 Oschersleben, Am Pfefferbach
Zwei unbekannte Täter fuhren mit einem silberfarbenen Transporter Citroen nahe dem Gelände einer Reifen-Firma und entwendeten offenbar mehrere Altreifen. Der Zeuge teilte den Diebstahl der Polizei mit. Die Einsatzbeamten suchten nach dem Fahrzeug, konnten den Transporter in Wanzleben entdecken und hielten den Fahrer an. Beide Tatverdächtige wurden durchsucht, bei der Sichtung des Laderaumes wurden ca. 30 bis 40 Altreifen sowie eine ältere Stoßstange gefunden. Die Beamten informierte die zuständige Staatsanwaltschaft, die Anwältin setzte eine Sicherheitsleistung  gegen die 27 und 31-Jährigen polnischen Männer fest. Nach den polizeilichen Maßnahmen und der Zahlung des Geldbetrages wurde das Duo aus dem polizeilichen Gewahrsam entlassen.

Täter entwendeten u.a. Bargeld aus einem Wohnhaus
08.03.17, 39359 Calvörde, Polschebockstraße
Unbekannte drangen in der Tatzeit von 18 bis etwa 23 Uhr in das Einfamilienhaus ein und entwendeten nach Angaben der Bewohnerin zwei Tablets (Samsung) ein Fernseher sowie Bargeld. Die Polizei suchte am Tatort nach Spuren.

Geschwindigkeit überprüft
08.03.17, 39164 Wanzleben, OT Dreileben
In dem Zeitraum von 8.30 bis 13 Uhr wurde innerhalb der Ortschaft Dreileben die Geschwindigkeit überprüft. In dem Zeitraum wurden insgesamt 205 Fahrzeuge gemessen, davon überschritten 28 Fahrzeugführer die erlaubte Geschwindigkeit von 50 km/h. Ein Fahrzeugführer hatte es besonders eilig, der Fahrer wurde mit 100 km/h innerhalb des Ortes gemessen. Entsprechend Bußgeldkatalog erwartet den Fahrzeugführer ein Bußgeld von ca. 200 Euro, zwei Punkte sowie ein Monat Fahrverbot.