header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
police 1667146 960 720

Polizeirevier Salzlandkreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Donnerstag, den 17. Juni 2021


Die Polizei des Salzlandkreises sucht derzeit nach der 13-jährigen Jenna K.

Die Gesuchte hatte die elterliche Wohnung in Calbe(Saale) am heutigen Morgen, gegen 07:15 Uhr verlassen und wollte zu Fuß zur Schule nach Brumby. Eine Eigengefährdung kann derzeit nicht ausgeschlossen werden. In der Schule ist das Mädchen nicht angekommen. Die bisher noch andauernden polizeilichen Maßnahmen, Hubschraubereinsatz und Fährtenhund, führten noch nicht zum Bekanntwerden des Aufenthaltsortes. Die Polizei versucht daher zusätzlich in Absprache mit den Eltern unter Einbeziehung der Öffentlichkeit an weitere Informationen zu gelangen.

Die Suchmaßnahmen unter Mitwirkung der Medien wird seitens des Reviers mit sofortiger Wirkung eingestellt.

Das Mädchen wurde wohlbehalten im Nahbereich ihrer Wohnanschrift aufgefunden und den Eltern übergeben.


Schönebeck (Verstoß Pflichtversicherung)

Am Mittwochabend kontrollierte die Polizei eine Rollerfahrerin, welche mit ihrem Elektroroller in der Straße der Jugend unterwegs war. Am Fahrzeug befand sich kein Versicherungskennzeichen. Im Rahmen der Befragung gab die 34-Jährige an, dass sie nicht wusste, dass auch ein Elektroroller versichert werden muss. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Da Elektroroller (E-Scooter) einen elektrischen Antriebsmotor besitzen, gelten für sie ähnliche rechtliche Rahmenbedingungen wie für andere Kraftfahrzeuge. Die Elektro­kleinst­fahrzeuge-Verordnung (eKFV) sieht eine Versicherungspflicht für E-Scooter vor. Der gültige Versicherungsschutz muss über eine Versicherungsplakette (oder Versicherungskennzeichen) nachgewiesen werden, die am Gerät aufgeklebt wird.

Für das Fahren mit dem Elektroroller wird keinen Führerschein benötigt. Sie müssen allerdings mindestens 14 Jahre alt sein. Eine Helmpflicht besteht nicht. Wichtig ist, dass das Fahrzeug verkehrssicher ist und somit muss der E-Scooter vor allem Bremsen, eine Klingel und eine Beleuchtungsanlage besitzen.

Calbe (Mopeddiebstahl)

Am Mittwochabend wurde in der Bernburger Straße ein schwarzes Moped der Marke Simson (Typ B2/4) entwendet. Der Eigentümer hatte das Moped gegen 19:15 Uhr auf Höhe der Allianzfiliale abgestellt und nicht zusätzlich gesichert. Al er es gegen 19:30Uhr wieder nutzen wollte, war es verschwunden. Am Fahrzeug befand sich das Versicherungskennzeichen ABG 121. Eine Anzeige wurde aufgenommen und die Fahndungsmaßnahmen eingeleitet.

 
Staßfurt (Fahren ohne Fahrerlaubnis)

Am späten Mittwochabend kontrollierte die Polizei einen 34-Jährigen, der mit einem Moped auf dem Gehweg der Wassertorstraße unterwegs war. Der Mann war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und das Fahrzeug war nicht pflichtversichert. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.