header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Polizeiauto web R by Uwe Schlick pixelio 400

Polizeirevier Stendal: Aktuelle Polizeimeldungen

Donnerstag, den 27. Mai 2021


Schäden am Sportforum

Havelberg, 25.05.2021, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

In zurückliegender Zeit wurde wiederholt festgestellt, dass sich außerhalb der üblichen Tageszeit Jugendliche vor dem "Sportforum Am Eichenwald" treffen und dort Fußball spielen. Vermehrt wurden an den darauffolgenden Tagen Verschmutzungen und Beschädigungen festgestellt. An den Fensterscheiben der Eingangsfront sind Ballabdrücke erkennbar. Weiterhin wurden Buchstaben der Beschriftung des Sportforums „abgeschossen“ und beschädigt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

 
Betrug im Internet

Stendal, 15.05.2021 bis 17.05.2021

Ein 47-Jähriger Mann bestellte auf einer Internetseite ein Pedelec (E-Bike) für fast 2.700 Euro. Den fälligen Kaufpreis überwies er per Vorkasse auf das angegebene Konto. Wenige Tage später versuchte er, die Internetseite mit der angegebenen Mobilfunknummer und per Mail zu erreichen, was aber misslang. Nach einer Woche war selbst die Internetseite nicht mehr erreichbar. Das Geld ist weg, der Mann hat noch kein Fahrrad, ein Strafverfahren wegen Betruges wurde eingeleitet.

 
Motorrad gestohlen

Tangerhütte, OT Jerchel, 26.05.2021, 04:00 Uhr

Einem 66-Jährigen Anwohner wurde in der Nacht zum Mittwoch das Motorrad der Marke „KTM“ aus der Scheune in der Horststraße gestohlen. In den frühen Morgenstunden suchte eine bislang unbekannte männliche Person widerrechtlich die Scheune des Geschädigten auf und vergriff sich an dem Motorrad. Sein vermeintlicher Fluchtweg führte über das Nachbargrundstück, wo er jedoch von einer Anwohnerin angetroffen wurde. Mit einer Ausrede gelang dem Mann dann doch die Flucht. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet, die Kriminalpolizei ermittelt.

Zeugen, welche verdächtige Personen oder selbst den Mann mit einem Motorrad in den frühen Morgenstunden gesehen haben, werden gebeten, sich im Polizeirevier Stendal unter 03931/6850 oder jeder weiteren Polizeidienststelle, zu melden.

 
Dieseldiebstahl

Bismark, OT Käthen, 26.05.2021 bis 27.05.2021

Ein Baubetrieb meldete am Donnerstag der Polizei den Diebstahl von Dieselkraftstoff. Unbekannte Täter verschafften sich unbefugt Zutritt zu einem Baugelände in der Käthener Straße. Sie öffneten den Tank eines dort abgestellten Baggers und stahlen etwa 150 Liter Dieselkraftstoff. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und Spuren gesichert, die Kriminalpolizei ermittelt.

 
Wahlplakate beschädigt

Osterburg, 27.05.2021

Am Donnerstag stellten Polizeibeamte in der Breiten Straße fest, dass unbekannte Personen mit schwarzer Farbe Wahlplakate beschädigt hatten. Teilweise wurden Schriftzüge aufgezeichnet und die Gesichter durch die Farbe entstellt. Ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet, Verantwortliche informiert.