header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
09f143560f1c25fe67b9168a0729c1a325c2b254 00 00

Der neue Roman von Anna Jessen: Die Insel der Wünsche - Gezeiten des Glücks

Donnerstag, den 10. Juni 2021

Handlung & Produktdetails

Helgoland 1899. Nach dem Tod ihres Mannes und dem Bankrott seines Hotels steht Tine Tiedkens vor dem Nichts. Nur ihre Tochter Henriette hindert sie daran, den letzten Schritt zu tun. Erst als ihre Schwester Friderike den Blumenladen »Blütenträume« erbt, finden Tine und ihre Tochter ein neues Zuhause und eine Arbeit. Das Schicksal scheint es endlich gut mit Tine zu meinen. Doch als Helgoland immer mehr zu einer militärischen Festung ausgebaut wird, bleiben die wohlhabenden Gäste vom Festland aus. Die »Blütenträume« welken rasch, und bald steht Tine vor der schwierigsten Entscheidung ihres Lebens ...

Anna Jessen liebt die Nordsee seit der Kindheit. Daher ist jede mögliche Reise dorthin eine willkommene Gelegenheit, sich den Wind um die Nase wehen zu lassen, Feuersteine zu sammeln und auf der Düne den Gedanken nachzuhängen. Helgoland ist für Anna Jessen die »Insel der Wünsche«, faszinierend durch die einzigartige Natur, die liebenswerten Menschen und nicht zuletzt durch die besondere Geschichte, die dieser Fels erlebt hat. Neben dem Reisen gilt die ausgesprochene Leidenschaft Anna Jessens dem Schreiben, der Musik und der Arbeit im Buchhandel. 

Produktdetails:

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 576
Erscheinungsdatum: 14.06.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-20604-9
Verlag Goldmann

Buch (Taschenbuch)
15,00€
inkl. gesetzl. MwSt.
Thalia.de