header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
01 polizeinews

Polizeirevier Magdeburg: Drei aufgebrochene BMW in Magdeburg

Freitag, den 29. Mai 2020

Am Donnerstagmorgen, d. 28.05.2020 wurden der Magdeburger Polizei gleich drei Diebstähle bzw. versuchte Diebstähle aus PKW der Marke BMW angezeigt.

Unbekannte Täter haben am Donnerstag, d. 28.05.2020 zwischen 01:00 Uhr und 10:30 Uhr die Dreieckscheibe eines im Huflattichweg geparkten BMW 1er eingeschlagen. In weiterer Folge entriegelten die Täter die Tür und entwendeten das Lenkrad des BMW.

Bei einem weiteren im Gerstengrund stehenden BMW X5 schlugen die bislang unbekannten Täter die Seitenscheibe ein. Jedoch entwendeten die Täter aus diesem Fahrzeug nach erster Inaugenscheinnahme nichts.

Ein dritter BMW 5er wurde durch unbekannte Täter in der Zeit von 09:00 Uhr und 14:20 Uhr in der Gerhart-Hauptmann-Straße aufgebrochen. Hier schlugen die Täter abermals die hintere rechte Seitenscheibe ein, entwenden aber nach ersten Erkenntnissen ebenfalls nichts aus dem PKW.

Inwieweit ein Zusammenhang zwischen den drei aufgebrochene PKW hergestellt werden prüft nun die Kriminalpolizei im Rahmen ihrer Ermittlungen.