header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
ballot box 32384 1280

POESIE AUS MAGDEBURG ZUM SONNTAG


Qual der Wahl

Ich wähle eine Volkspartei,
die ist mir sehr sympathisch.
Sie ist zum ersten Mal dabei 
und wirklich demokratisch.

Sie braucht im Wahlkampf keinen Cent
und spart damit Millionen.
Das Geld teilt sie an Arme auf,
die werden es ihr lohnen.

Sie schwatzt nicht viel, schafft Arbeit her
und trocknet damit Tränen.
Dass dies den Leuten imponiert, 
muss ich wohl nicht erwähnen.

Diäten werden abgebaut
zugunsten all der Frauen,
die gern ihr Kind bekommen woll’n
und sich bisher nicht trauen.

Was die Partei sagt, ist auch wahr.
Mit Schwung geht sie zu Werke.
Und ihr Programm ist jedem klar.
Darin liegt ihre Stärke.

Ich wähle diese Volksparteil.
Ich würde sie gern wählen,
denn dass ich sie bis heut’ nicht fand,
muss ich euch nicht erzählen…

Helga Schettge

Entnommen aus:
Robinienschnee. 
-  2. Ausg. – Magdeburg, 2013. – 
ISBN: 978-3-942503-27-3
...