header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
37 26689 1 r

Magdeburg-News: OB Dr. Lutz Trümper appelliert vor dem Feiertag: „Erfolge nicht leichtfertig aufs Spiel setzen!“

Dienstag, den 11. Mai 2021

Kontaktbeschränkungen und AHA-Regeln müssen eingehalten werden

Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper appelliert an alle Magdeburger*innen, in den kommenden Tagen und insbesondere am Himmelfahrtstag die geltenden Kontaktbeschränkungen und die sogenannten AHA-Regeln weiterhin dringend einzuhalten. Gleichzeitig weist der Oberbürgermeister in diesem Zusammenhang auf die geltenden Vorgaben aus der aktuellen Landesverordnung hin.
 
"Aus der Vergangenheit wissen wir, wie schnell der Inzidenzwert wieder steigen kann", so Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper "Trotz der Lockerungen müssen wir alle gemeinsam im Alltag weiterhin sehr diszipliniert sein und dürfen die Erfolge und neuen Freiheiten in unser Stadt nicht leichtfertig aufs Spiel setzen. Deshalb bitte ich alle Magdeburgerinnen und Magdeburger, sich weiterhin an die Hygiene- und Abstandsregeln zu halten und damit die Zahl der Neuinfektionen mit dem SARS-CoV-2-Virus auf niedrigem Niveau zu halten."
 
Auch von den Gastronomen in der Landeshauptstadt wünscht sich der Oberbürgermeister, dass sie ihrer Verantwortung, die sie in den kommenden Tagen und Wochen haben, nachkommen. "Mir ist bewusst, dass zum Beispiel die Kontrolle von Testergebnissen ein zusätzlicher Aufwand ist, besonders auch vor dem Hintergrund, dass viele Menschen am Himmelfahrtstag und dem kommenden Wochenende wieder die Außengastronomie genießen möchten. Trotzdem gilt auch hier, dass alle Vorgaben aus der 12. Eindämmungsverordnung des Landes einzuhalten sind!"
 
Der Wert für die Sieben-Tage-Inzidenz in Magdeburg beträgt aktuell 69,03 und liegt seit nunmehr über einer Woche unter dem Wert von 100. "Sorgen Sie dafür, dass es so bleibt", bittet Dr. Lutz Trümper die Magdeburger Bevölkerung.