header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
100 VU010420211134 doc

Sachsen-Anhalt-News: Polizeirevier Harz: Aktuelle Polizeimeldungen

Karfreitag, den 2. April 2021


Leicht verletzt nach Abbiegefehler (Titelfoto/Polizei)

Blankenburg – Am 01.04.2021 befuhr ein 57-Jähriger Mann aus Blankenburg mit seinem Pkw Honda die Neue Halberstädter Straße aus Richtung des Stadtzentrums kommend in Richtung des Ortsausganges. Gegen 11:30 Uhr beabsichtigte der 57-Jährige nach links in die Lerchenbreite abzubiegen. Die Ampelanlage war zu diesem Zeitpunkt außer Betrieb. Beim Abbiegen übersah er dabei einen entgegenkommenden Sattelzug MAN, der von einem 60-Jährigen Mann aus Staßfurt gesteuert worden ist. Es kam zur Kollision. Der Hondafahrer wurde dabei leicht verletzt und durch den Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung ins Harzklinikum Wernigerode verbracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 9.000 €. Aufgrund auslaufender Flüssigkeiten kam die örtliche Feuerwehr zum Einsatz. Die Neue Halberstädter Straße war kurzzeitig voll gesperrt. Gegen den 57-Jährigen leiten die Beamten ein Ordnungswidrigkeitenverfahren ein.


Verkehrsdelikt

Halberstadt – Am 01.04.2021 fiel den Beamten des Polizeireviers Harz im Rahmen der Streifenfahrt in der Magdeburger Straße ein Pkw VW Passat auf, an dem keine amtlichen Kennzeichentafeln montiert waren. Gegen 15.30 Uhr stoppten die Beamten den Pkw. Der Fahrzeugführer, ein 34-Jähriger Mann aus Oschersleben, räumte nach seiner rechtlichen Belehrung ein, dass der Pkw nicht mehr zugelassen ist und er keine Kennzeichen besäße. Des Weiteren wurde bekannt, dass der 34-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Die Beamten leiteten gegen den Mann ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Fahren ohne Pflichtversicherung ein und untersagten ihm die Weiterfahrt.

 
Navigationssystem entwendet

Quedlinburg – Unbekannte Täter schlugen in der Nacht vom 01.04. zum 02.04.2021 die Scheibe der Beifahrertür eines Pkw VW Passats ein und entwendeten ein werksseitig montiertes Navigationssystem. Der Pkw war zur Tatzeit durch den 37-Jährigen Mann aus Quedlinburg am Fahrbahnrand in der Straße Gröpern abgestellt worden.

Sachdienliche Hinweise zum Diebstahl erbittet das Polizeirevier Harz in Halberstadt unter Telefon 03941/674-293.