header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Baseball

Sieg und Niederlage für Magdeburg Poor Pigs bei Berlin Wizards

Dienstag, den 15. September 2020

Von Tobias Bäthge

Den fünften Saisonsieg holten sich die Poor Pigs am Sonntag bei den Wizards mit 4:13. Spiel zwei blieb mit 12:2 bei den Berlinern.

Im ersten Spiel des Doppelspieltags konnten die Baseballer aus Westerhüsen dabei durch jeden ihrer Schlagleute Punkte erzielen. Neben Catcher Michael Prautzsch mit vier der 13 Runs taten sich besonders Daniel König, Jun Otsuki und Jonas Danker in der Offensive hervor. Die Defensive der Elbestädter, denen vier Stammspieler fehlten, ließ zudem nur im ersten und dritten Spielabschnitt je zwei Gegenpunkte zu, sodass Pitcher Jorge Bergado die Gastgeber zu jeder Zeit gut im Griff hatte. Auch Tobias Schulz zeigte bei seinem Debüt als Second Baseman eine gute Leistung. Mit 4:13 brachten die Magdeburger so einen ungefährdeten Sieg nach Hause.

In der zweiten Partie mussten durch das Trainergespann Gunnar Schäfer und Thomas Rochel mehrere Veränderungen in der Verteidigung vorgenommen werden. Zudem dominierte der gegnerische Pitcher Stuart Trzeciak mit seinen Würfen die Angriffsbemühungen der Ottostädter. Zwar gingen die Poor Pigs im ersten Inning noch mit 0:1 in Führung, postwendend folgte jedoch im zweiten Abschnitt der Ausgleich. Das Spiel gestaltete sich fortan offen, bis die Platzherren im vierten Inning mit sechs Runs davon zogen und Königs Einsatz als Werfer beendeten. Der eingewechselte Christoph Radler konnte zwar den Schaden begrenzen, da seine Schlagleute aber nichts Zählbares mehr auf die Anzeigetafel brachten, endete das Spiel nach fünf Spielabschnitten vorzeitig mit 12:2 für die Wizards aus Zehlendorf.

Angesichts der Personalsituation sind die Poor Pigs mit der Siegteilung zufrieden. Bei noch zwei ausstehenden Spieltagen, allerdings gegen den noch ungeschlagenen Tabellenführer, belegt das Team derzeit Rang 3 der Tabelle. Die Berlin Sluggers 2 sind dann am Samstag, 3. Oktober, Gastgeber in Berlin-Gropiusstadt.