header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
heidelbeer pfannkuchen mit vanille sosse.jpg 6

Rezepttipps-News: „HEIDELBEER PFANNKUCHEN“. Ein tolles Dessert, oder kleine Mahlzeit mit feiner Vanillesoße!

6. Juli 2020

Zutaten für etwa 6 Stück:

Teig:

2 Eier (Größe M)

300 ml Milch

100 g Schlagsahne

1 EL Zucker

1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker

1 Pr. Salz

200 g Weizenvollkornmehl

240 g Waldheidelbeeren (Abtropfgew.)

Außerdem:

etwa 6 EL Speiseöl, z. B. Sonnenblumenöl

Vanille-Soße:

100 g Schlagsahne

200 ml Milch

Zum Bestreuen:

etwas Puderzucker

Zubereitung:

Teig

Eier, Milch, Sahne, Zucker, Vanille-Zucker und Salz in einer Rührschüssel mit einem Schneebesen verrühren. Mehl nach und nach einrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Teig 20-30 Min. "ruhen" lassen. Waldheidelbeeren auf einem Sieb gut abtropfen lassen.

Knapp 1 EL Speiseöl in einer kleinen, beschichteten Pfanne (Ø etwa 24 cm) erhitzen und eine dünne Teiglage gleichmäßig auf dem Boden der Pfanne verteilen. 1 EL der Heidelbeeren auf dem Teig verteilen und von beiden Seiten bei mittlerer Hitze goldbraun backen. Den restlichen Teig auf die gleiche Weise verarbeiten.

Vanille-Soße

Bourbon-Vanille-Soße nach Packungsanleitung mit Sahne und Milch zubereiten.

Pfannkuchen mit Puderzucker bestreuen und mit Vanille-Soße servieren.



Text und Foto: © Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG