header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
jerichowerland

Polizeirevier Jerichower Land: Aktuelle Polizeimeldungen

Sonntag, den 12. Januar 2020

Möser
Geschwindigkeitskontrolle
Am Nachmittag des 10.01.2020 führten die Polizeibeamten des Polizeirevieres Jerichower Land Geschwindigkeitskontrollen in Möser durch. Hierbei konnten zwei Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt werden wobei die gemessene Höchstgeschwindigkeit 65km/h bei erlaubten 50km/h betrug.


Jerichow OT Roßdorf
Diebstahl von Bienenvölkern
Am 11.01.2020 wurde der Polizei der Diebstahl von insgesamt fünf Bienenvölkern in der Ortslage Roßdorf gemeldet. Die Bienenkästen besaßen zwei Mal die Farbe Gelb, zwei Mal die Farbe Rot und einmal die Farbe blau und waren mit altdeutschen Mädchennamen beschriftet. Die entwendeten Bienenvölker befanden sich auf einem Grundstück im Bereich der Kruggasse/Fröbelstraße. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Burg und Genthin, unter der Telefonnummer 03921-9200 sowie 03933-9550 entgegen.

 
Burg
Sachbeschädigung an Baustelle
In den Nachtstunden des 11.01.20 wurde eine Sachbeschädigung an einer Baustelle im Bereich der Wasserstraße bekannt. Die eingesetzten Polizei-beatmen konnten eine Gruppe von ca. 15 Jugendlichen und Heranwachsenden feststellen. Aus der Gruppe heraus beschädigten nach ersten 
Erkenntnissen insgesamt vier Personen ein Schild, einen IBC-Wassertank sowie eine Dixi Toilette. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und die Personen wurden über strafbares Verhalten und die Konsequenzen belehrt.