header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
heuteabend1

Freizeit-News: Heute Abend in Magdeburg

Veranstaltungen in Magdeburg am 3. November

Musik/Konzerte:

17:00 - Pauluskirche: Mozart-Requiem - Joseph Haydn Sinfonie Nr. 44 e-Moll (Trauersinfonie), Johann Sebastian Bach Komm, Jesu, komm (BWV 229) mit Irene Cabezuelo, KS Undine Dreißig, Benjamin Lee, Roland Fenes, Mitteldeutscher Kammerphilharmonie Schönebeck, Magdeburger Kantatatenchor.

18:00 - Johanniskirche: The Celtic Tenors - Drei Männer aus Irland, drei grandiose Stimmen und eine Performance, die von einer unnachahmlichen Hingabe, viel Humor und natürlich erstklassiger Musik lebt.; ab 25,90 €

19:00 - Altes Theater: OK Kid - "Lügenhits & Happy Endings"-Tour - Die Kölner OK KID haben sich in Frage gestellt und vieles verändert. Mit dem neuen Album „Sensation“ gelang der Band ein klares politisches Statement und ein hemmungsloses Bekenntnis zum Pop.

19:00 - Stübchen in der Festung Mark: Wilhelm - Zwischen Indie-Folk und glückstrunkenem Pop - Die Musiker aus Leipzig mischen folkige Akustik-Gitarren, druckvolle Basslinien, treibende Drums, rockige elektrische Gitarren, dreistimmige Satzgesänge und moderne Synthies zu einem rundum vollen und eigenen Sound.

19:30 - Forum Gestaltung: Tage der jüdischen Kultur und Geschichte: Youkali - "Seiltänzerin ohne Netz" - Ironische Zärtlichkeit, ungehemmte Lebenslust, verträumte Eleganz: das sind Youkali, vier Dresdner Musikerinnen mit unterschiedlichsten Lebensgeschichten und kulturellen Hintergründen.

Theater/Kabarett:

17:00 - Schauspielhaus: Das Knurren der Milchstraße - Eine Produktion aus der Reihe "Sprungbrett": In der Milchstraße knurrt es und ein kleiner grüner Außerirdischer macht sich auf den Weg, um auf der Erde berühmte Menschen unterschiedlichster Couleur zu treffen.

17:00 - Feuerwache: Theaternomaden: Das perfekte Desaster-Dinner - Lügen und Verwechslungen als köstliches Vergnügen - die Theaternomaden spielen eine neue rasante Beziehungskomödie von Marc Camoletti in einer Bearbeitung des Kabarettisten und Schauspielers Michael Niavarani.

19:00 - Opernhaus: Ilja Richter: „Vergesst Winnetou“ - In 90 Minuten schildert Ilja Richter Karl Mays Schicksalsweg: Vom Kleinkriminellen zum Bestseller-Autor. Hochstapler und Genie! 

20:00 - Stadthalle: Markus Krebs – Pass auf....kennste den?! - Ein einfacher Stehtisch, ein Barhocker, eine Flasche Bier – für einen Abend mit Markus Krebs braucht es nicht mehr. Humor-Prinzip? Irgendwas zwischen Kneipen-Kumpel und Witze-Papst.

Kino/Studiofilme:

17:00 - Moritzhof: Verteidiger des Glaubens - „Verteidiger des Glaubens“ erzählt die Geschichte eines Mannes, dessen Lebensaufgabe es war, die Kirche und ihre Werte zu bewahren, der sie aber stattdessen in ihre größte Krise führte.

18:00 - Moritzhof: Porträt einer jungen Frau in Flammen - In wunderschönen Bildern erzählt die renommierte Regisseurin Céline Sciamma eine feine Liebesgeschichte und formt zugleich ein kraftvolles, modernes Statement über die Situation der Frau über die Jahrhunderte hinweg. 

19:00 - Moritzhof: Lieber Antoine als gar keinen Ärger - Turbulent, schräg und lustig – diese französische Komödie steckt voller Direktheit, frischem Humor und macht vor allem Laune.

20:15 - Moritzhof: Gut gegen Nordwind - Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Daniel Glattauer über eine virtuelle Romanze mit Nora Tschirner und Alexander Fehling.

Party/Disco:

17:00 - HOTEL RATSWAAGE: Happy Hour - Jeden Tag von 17 bis 19 Uhr Getränke zum halben Preis. 

18:00 - RESTAURANT ELBDAMPFER: Happy Hour - Täglich von 18 bis 20 Uhr jeder Cocktail nur 4,90 EUR.

19:00 - CAFÉ FLAIR: Cocktail Happy Hour - Jeden Sonntag und Montag ab 19 Uhr.