header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
boerde

Polizeirevier Bördekreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Sonntag, den 23. Juni 2019


Küchenbrand

Samstag, 22.06.2019, 08:34 Uhr Oebisfelde-Weferlingen OT Döhren, Dorfstraße                                                                                                         

Zu einem Brandgeschehen in der Küche eines Einfamilienhauses kam es, als  die Bewohner einen Kochtopf mit Öl zum Frittieren unbeaufsichtigt auf dem Herd stehen ließen und im Nachbarraum Frühstück aßen. Das Öl entzündete sich und die Flammen beschädigten einen Teil der Deckenverkleidung. Der Brand konnte durch die verständigte Feuerwehr gelöscht werden. Der vorläufige Sachschaden wird auf ca. 4000 Euro geschätzt.

 

Unfall unter Alkohol

Samstag, 22.06.2019, 17:55 Uhr Kroppenstedt, Straße der Freundschaft                                                                                                              

Ein 29-jähriger Krad-Fahrer kam beim Durchfahren einer Linkskurve nach rechts von der Straße ab und rammte einen abgeparkten Transporter. Hierdurch stürzte der Krad-Fahrer und verletzte sich. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2,2 Promille. Ein entsprechendes Strafverfahren wegen Verkehrsgefährdung in Folge Trunkenheit wurde eingeleitet, eine Blutprobenentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

 

Unfall unter Alkohol

Sonntag, 23.06.2019, 05:38 Uhr Hohe Börde OT Wellen, Bahnhof     

Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein PKW-Fahrer von der Fahrbahn ab, beschädigte mehrere Verkehrsleiteinrichtungen und kam auf dem angrenzenden Acker zum Stehen. Im Verlauf des Unfallgeschehens wurde der PKW-Fahrer leicht verletzt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen vorläufigen Wert von über 1,3 Promille. Bei dem Fahrer wurde eine Blutprobenentnahme durchgeführt, der Führerschein sichergestellt und ein Verfahren wegen Verkehrsgefährdung in Folge Trunkenheit eingeleitet.