header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
online Kind

Medien-Aktionstag für Familien in der Stadtbibliothek Magdeburg

Magdeburg, 9. Mai 2019


Smarte Medien haben in Bibliotheken längst Einzug gehalten, denn insbesondere für Kinder ist die Einbindung des Internets in Spiel- und Tagesabläufe Normalität. Zum kommenden Aktionstag für Familien stellt die Stadtbibliothek am Samstag, 11. Mai, die Möglichkeiten und Herausforderungen der digitalen Medienwelt in den Blickpunkt. Vormittags von 10 Uhr bis 13 Uhr sind Kinder im Alter zwischen 3 und 13 Jahren eingeladen, in der Zentralbibliothek am Breiten Weg die aktuellen Trends zu entdecken. 
 
Als Partner stellt die Servicestelle Kinder- und Jugendschutz von fjp>media ein begeh- und erlebbares Kinderzimmer mit vernetztem Spielzeug und Zubehör vor. Das Digitale Kinderzimmer lädt zum Ausprobieren und Nachdenken darüber ein, wie Kinder in einer von Medien geprägten Umwelt aufwachsen. Dazu zählen etwa sprachgesteuerte Puppen und Kuscheltiere mit integrierter Kamera, denn die Spielzeugindustrie hat Internet und Multimedia als Markt entdeckt. Fragen der Medienkompetenz werden daher in Zukunft ebenso wichtig sein wie solche des Datenschutzes und der Persönlichkeitsrechte.

Die Kinderbibliothekare präsentieren ihrerseits Reihen interaktiver Bücher, deren Inhalte mit einem Digitalstift abgerufen werden können sowie digital gesteuerte Spielfiguren, die kindgerechte Hörspiele und Musik bieten. Besondere Aufmerksamkeit dürfte aber der „Bee-Bot“ finden, der von der Landesfachstelle für öffentliche Bibliotheken zur Verfügung gestellt wird. Diese kleinen Bodenroboter in Form einer Biene sind kinderleicht zu bedienen und bieten spielerisch Zugang zum Programmieren, beispielsweise bei einem Quiz oder Memory.
 
Alle interessierten Kinder sind mit ihren Angehörigen herzlich zum Familien-Aktionstag rund um das Thema Medien am 11. Mai, von 10 Uhr bis 13 Uhr in der Stadtbibliothek, Breiter Weg 109, willkommen. Alle Medien, mit und ohne digitalem Inhalt, können gleich vor Ort ausgeliehen und mit nach Hause genommen werden. Der Eintritt ist frei.