header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
stendal

Polizeirevier Stendal: Aktuelle Polizeimeldungen

Montag, den 10. Dezember 2018


Lkw-Fahrer bestohlen

Seehausen, 08.12.2018 bis 09.12.2018

 

Ein Lkw-Fahrer aus Seehausen stellte seinen Sattelzug auf einem Platz in der Arendseer Straße ab. Am Sonntagabend stellte er fest, dass unbekannte Täter das Fahrerhaus geöffnet hatten. Aus dem Fahrerhaus wurden elektrische Geräte gestohlen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

 

 

E-Bike gestohlen

Seehausen, 09.12.2018, 21:15 Uhr

 

In ein Haus in der Petristraße wurde am Wochenende eingebrochen. Die Diebe durchwühlten Teile des Hauses, öffneten Schranktüren und Behältnisse. Aus einem Schuppen auf dem Hof wurde ein bordeauxfarbenes E-Bike entwendet. Die Kriminalpolizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

 

 

Einbruch auf dem Betriebshof

Osterburg, 12.10.2018, 07:20 Uhr

 

Am Montagmorgen stellten Mitarbeiter fest, dass unbekannte Personen das Firmengelände eines landwirtschaftlichen Unternehmens unberechtigt betraten. Auf dem Gelände wurde eine Lagerhalle aufgebrochen und diverse Werkzeugmaschinen, u.a. Freischneider und Kettensägen, gestohlen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

 

 

Einbruch

Stendal, 08.12.2018 bis 10.12.2018

 

In einen Betrieb in der Heerener Straße wurde eingebrochen. Die unbekannten Diebe öffneten das verschlossene Behältnis für Gasflaschen und stahlen insgesamt sieben graue 11 kg-Propangasflaschen.

 

 

Wendekreis zu groß

Uenglingen, 10.12.2018, 10:25 Uhr

 

Ein 30-jähriger Brandenburger wollte mit seinem Lkw im Belkauer Weg wenden. Sein Wendekreis war aber so groß, dass er dabei einen Pfeiler einer Toreinfahrt beschädigte. Am Pfeiler sowie am Lkw ist Sachschaden entstanden.