header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
9357230 500x333

Filmtipp-News: Thriller: Besondere Schwere der Schuld (3sat 20:15 - 21:45 Uhr)

Dienstag, den 10. November 2020

Handlung:

Joseph Komalschek (Götz George) hat wegen des Mordes an seiner schwangeren Nachbarin und ihrem neugeborenen Kind 30 Jahre lang im Gefängnis gesessen. Den Mord hat er selbst jedoch nie gestanden. Und auch die Leichen konnten damals nicht gefunden werden. Nach seiner Freilassung begibt sich Komalschek zurück in seine Heimatstadt, den Schauplatz der schrecklichen Tat, wo ihm mit Verachtung begegnet wird. Vor allem der frühere Polizist Klaus Barner (Manfred Zapatka), der einst für Komalscheks Verhaftung verantwortlich war, ist wenig begeistert von der Rückkehr des Ex-Sträflings. Zusammen mit seinen früheren Kollegen und seinem Sohn Tom (Hanno Koffler) und unterstützt von seiner schockierten Frau Agnes (Hannlore Elsner) versucht der pensionierte Beamte herauszufinden, was Komalschek vorhat. Doch der lässt sich nicht so einfach in die Karten schauen... (Filmstarts)

Laufzeit: 90 Minuten
Genre: Thriller, D 2014
Regie: Kaspar Heidelbach

Schauspieler:

Joseph Komalschek - Götz George
Tom Barner - Hanno Koffler
Agnes Barner - Hannelore Elsner
Heinz Braun - Thomas Thieme
Klaus Barner - Manfred Zapatka
Fritz Reet - Hans Martin Stier