header-placeholder


image header
image
Blutspende Mitarbeiter pixabay

Magdeburg-News: Mitarbeiter laden am 7. Oktober zum Blutspende-Tag an Uni-Blutbank Magdeburg



veröffentlicht am Mittwoch, 4. Oktober 2023

Magdeburg. Am Samstag, 7. Oktober, öffnet die Uni-Blutbank, wie jeden ersten Samstag im Monat, wieder ihre Türen. In der Zeit von 9 bis 14 Uhr freuen sich die Mitarbeiter:innen der Uni-Blutbank zahlreiche Spender begrüßen zu dürfen.

Ihre Konserve wird dringend benötigt, denn täglich werden gespendete Blutkonserven in den OP-Sälen und in der Krebsbekämpfung eingesetzt.

Nutzen Sie also den geöffneten Samstag und schauen Sie im Institut für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie mit Blutbank (Haus 29) auf dem Gelände der Universitätsmedizin Magdeburg vorbei. Einen Termin benötigen Sie nicht.

Eine Blutspende ist ein idealer Gesundheitscheck für Sie und Ihren Körper, da Ihre Konserve genauestens untersucht wird. Obendrein erfahren Sie auch Ihre Blutgruppe. Neben der Leben schenkenden Spende erhalten Sie einen kostenfreien Imbiss sowie eine Aufwandspauschale.

Die Blutbank hat Montag und Freitag von 7 bis 15 Uhr, Dienstag und Mittwoch von 11 bis 19 Uhr, Donnerstag von 7 bis 12 Uhr und jeden 1. Samstag im Monat von 9 bis 14 Uhr geöffnet. Wer zu dem oben genannten Termin keine Zeit findet, kann sich direkt an das Institut für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie mit Blutbank wenden. Neben der normalen Blutspende besteht auch die Möglichkeit Plasma oder Thrombozyten zu spenden (in dem Fall jedoch nur mit Termin).

Mehr Infos unter www.blutspende-magdeburg.de


Text: Universitätsklinikum Magdeburg
Foto: pixabay