header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Screenshot 2020 06 05 07.04.27

Reise-News: Italien: Reisewarnung für die Regionen Kampanien und Ligurien

Freitag, den 16. Oktober 2020

Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in die Regionen Kampanien und Ligurien wird ab 17. Oktober 2020 aufgrund hoher Infektionszahlen gewarnt.

Epidemiologische Lage:

Italien war von COVID-19 besonders stark betroffen. Nach einer vorübergehenden Verbesserung verzeichnet Italien aber wieder steigende Infektionszahlen. In den Regionen Kampanien und Ligurien beträgt die Inzidenz mehr als 50 Fälle pro 100.000 Einwohner auf sieben Tage, weshalb diese als Risikogebiet eingestuft wurden.

Weitere Regionale Schwerpunkte sind derzeit Trentin, die Lombardei, Latium und Venetien.