header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
country 3880741 960 720

Reise-News: Dominikanische Republik: Reise- und Sicherheitshinweise

Samstag, den 3. Oktober 2020

Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in die Dominikanische Republik wird weiterhin gewarnt.

Seit 1. Juli 2020 hat die Dominikanische Republik ihre Grenzen für die Einreise von Ausländern geöffnet. Der kommerzielle Flugverkehr in die Dominikanische Republik wird jedoch erst allmählich wieder aufgenommen. Die Zahl ankommender Flüge ist noch gering. Auch die Einreise per Schiff ist möglich.

Bei Einreise an den Flughäfen werden stichprobenartig COVID-19-Schnelltests durchgeführt. Reisende sind verpflichtet, ggf. daran mitzuwirken. Bei positivem Testergebnis müssen sich Reisende in Quarantäne begeben.

Hotels sind geöffnet, unterliegen aber besonderen Abstands- und Hygieneregeln und dürfen zudem nur eine bestimmte Zahl an Gästen aufnehmen.
Seit 20. Juli 2020 hat das Land erneut den Ausnahmezustand verhängt. Die Regelung wurde inzwischen mehrfach verlängert und zum 17. Oktober 2020 erneut überprüft. Derzeit gilt montags bis freitags eine landesweite Ausgangssperre von 21 bis 5 Uhr, an Samstagen und Sonntagen von 19 bis 5 Uhr.
Das Tragen eines Mund- Nasen-Schutzes sowie Abstandswahrung in der Öffentlichkeit ist Pflicht.

Reisen im Land selbst, z.B. per Bus oder Auto, sind möglich.