header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
canadian flag 1229484 960 720

Reise-News: Kanada: Reise- und Sicherheitshinweise

Samstag, den 3. Oktober 2020

Von nicht notwendigen, touristischen Reisen nach Kanada wird derzeit aufgrund fortgestehender Einreisebeschränkungen abgeraten.

Kanada war bisher mit Schwankungen innerhalb und zwischen den Provinzen in Abhängigkeit von der Bevölkerungszahl von COVID-19 weniger stark betroffen. Regionale Schwerpunkte sind derzeit die Provinzen Québec (insbesondere die Großräume Québec City und Montréal) sowie Ontario (Region Peel, Großräume Toronto und Ottawa).

Für Kanada besteht derzeit grundsätzlich eine Einreisesperre. Ausgenommen davon sind nur kanadische Staatsangehörige und Personen mit permanentem Aufenthaltsstatus sowie deren engste Familienangehörige (Ehe-, Lebenspartner und Kinder), die die familiäre Beziehung erfahrungsgemäß bereits beim Boarding eines Fluges nach Kanada durch aussagekräftige Unterlagen nachweisen müssen. Ebenfalls ausgenommen sind akkreditierte Diplomaten und Flugzeug-Crews. Diese Regelungen gelten bis auf weiteres.

Alle international Reisenden müssen sich nach Ankunft 14 Tage lang selbst isolieren. Bei Nichtbefolgung der Anweisung können Geld- und Freiheitsstrafen verhängt werden. Die kanadische Regierung hält ausführliche Informationen zu Reisebeschränkungen, Ausnahmen und Verhaltenshinweisen vor.