header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
international 2690861 960 720

Reise-News: Bahrain: Reise- und Sicherheitshinweise

Mittwoch, den 24. Juni 2020

Aktuelles

Aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 und damit einhergehenden Einschränkungen im internationalen Luft- und Reiseverkehr sowie Beeinträchtigungen des öffentlichen Lebens wird vor nicht notwendigen, touristischen Reisen nach Bahrain weiterhin gewarnt.

Eine Einreise nach Bahrain ist seit dem 25. März 2020 auf bahrainische Staatsbürger, Einwohner mit gültigem Aufenthaltstitel und Personen mit einer besonderen, zuvor erteilten Genehmigung (Prior Permission Granted) beschränkt. Allen anderen Passagieren wird die Einreise verweigert. Alle Reisenden, die aus EU-Mitgliedstaaten zurückkehren, werden bei Ankunft auf COVID-19-Symptome untersucht. 

Es wird eine 14-tägige häusliche Selbst-Quarantäne auferlegt, die u.a. zum Tragen eines Bluetooth-kompatiblen Armbandes und Herunterladen der bahrainischen COVID-19-App „Be Aware“ verpflichtet. Alle Reisenden, die bei Ankunft Symptome aufweisen, werden weiteren offiziellen Quarantänemaßnahmen unterzogen.

Ein Transit am Bahrain International Airport ist für Passagiere der Gulf Air möglich.