header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
RF 0119 031 013 rf 0119 graal mueritz 01

Reise News: Graal-Müritz verzaubert mit Charme und einem tollen Angebot für Groß und Klein

09. Januar 2019

Foto: Kilometerlang verläuft der Sandstrand entlang der Ostseeküste. / © epr/TuK GmbH/Falcon-Crest/professional-aerial-maritime-photography-international

(epr) Badeurlaub an der Ostsee hat in Deutschland eine lange Tradition. Die Küste mit ihren langen Sandstränden, den eindrucksvollen Steilufern und unberührter Dünenlandschaft steht für Erholung pur. Dank der gesunden Meeresluft und dem vielfältigen Freizeitangebot für Groß und Klein wird aus dem Kurzurlaub zu zweit oder mit Kind und großer Familie ein unvergessliches Erlebnis.

Nicht selten fällt die Wahl für einen Urlaub an der Ostsee auf eines der Seeheilbäder, die um die Jahrhundertwende an der Ostseeküste entstanden sind. Erholungsuchende bekommen dort vielfältige Möglichkeiten geboten, einen sowohl aktiven als auch entspannten Urlaub zu verbringen. Eines der schönsten Seeheilbäder findet man in Graal-Müritz. Allein seine Lage macht es schon besonders reizvoll: Umgeben von der Rostocker Heide und in nächster Nähe zur Hanse- und Universitätsstadt Rostock gelegen, lassen sich von hier aus spannende Ausflüge planen. Etwa per Wasserroute, denn die „MS Baltica“ fährt während der Saison jeden Sonntag nach Warnemünde. Drei Stunden lang kann man dort gemütlich am „Alten Strom“ schlendern, bevor es zurück nach Graal-Müritz geht, wo man sich – hungrig vom Ausflug – wieder im Ort stärken und den erlebnisreichen Tag beim Sonnenuntergang am Strand wunderbar ausklingen lassen kann. 

Zu dieser Zeit trifft man bei einem Spaziergang über die 350 Meter lange Seebrücke vielerorts auf Angler, die ihr Glück versuchen. Läuft man weiter durch den heimeligen Ort mit seinen sogenannten Büdner-Häusern mit den schilfgedeckten Dächern, erreicht man automatisch den atemberaubenden Rhododendronpark. Auf über 4,5 Hektar, die wahrlich fünf Fußballfeldern entsprechen, wartet das Blütenmeer von über 2.500 Azaleen- und Rhododendronstauden darauf, entdeckt und bestaunt zu werden. Neben der wunderschönen Umgebung als solche findet man in Graal-Müritz tolle Angebote, die den Aufenthalt abrunden, wie etwa der Erlebniswald Natur. Dort können Kinder auf Entdecker- und Lernpfaden sehen, staunen, spielen und dabei die Natur erleben. Unter www.graal-mueritz.de lassen sich weitere Informationen und alle Angebote entdecken.



Foto: In Graal-Müritz kann die ganze Familie einfach tief durchatmen und sich entspannen. / © epr/TuK GmbH/DOMUSimages/Alexander Rudolph



Foto: Die 350 Meter lange Seebrücke ist ein Highlight in Graal-Müritz und Anlegeplatz für die Fähre „MS Baltica“. / © epr/Tourismus- und Kur GmbH Graal-Müritz