header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
csm 0b44c009cac3e675e2fea7a634b13203 2694cf4c82

Polizeirevier Bördekreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Dienstag, den 23. Februar 2021


Diesel geklaut (Titelfoto/Polizei)

Barleben, 20. bis 22.02.2021

Ein abgestellter LKW wurde am vergangenen Wochenende das Ziel von Dieseldieben. Der LKW Fahrer hatte am Samstag gegen 03:00 Uhr den LKW in der Straße „Am Rondell“ abgestellt und wollte diesen gestern gegen 17:00 Uhr wieder nutzen. Bei der Überprüfung des Fahrzeuges stellte er fest, dass die Tanks aufgebrochen worden waren. Es fehlten ca. 400 Liter Dieselkraftstoff. Beim Diebstahl ging einiges an Diesel verloren und verteilte sich auf der Straße, so dass die Feuerwehr Barleben zum Einsatz kommen musste. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.

 
Tasche bei Ladendiebstahl vergessen

Haldensleben, 23.02.2021, 13:15 Uhr

Im „Thomas Phillips“ Markt wollte ein junger Mann Einkaufen gehen. Er musste seine mitgeführte Tasche auf Geheiß einer Marktmitarbeiterin in einem Schließfach lagern und durfte dann seinen Einkauf fortsetzen. Da der Bursche dem Personal suspekt erschien, wurde er beobachtet. Tatsächlich entnahm der Mann aus dem Warensortiment Parfüm, eine Taschenlampe und einen Feinbohrschleifer. Damit begab er sich in den Außenbereich, wo er diese Gegenstände einer weiblichen Person durch den Zaun hindurch reichte. Daraufhin wurde der Mann angesprochen und dieser verließ fluchtartig den Markt. Seine Komplizin war weniger flink und konnte durch einen Mitarbeiter gestellt werden. Als die Polizei eintraf, wurde das Schließfach überprüft und siehe da, es fand sich in der Tasche neben einer geringen Menge Betäubungsmittel auch eine Gesundheitskarte. Ob es sich bei dem angegebenen Karteninhaber um den Ladendieb handelt, wird das eingeleitete Ermittlungsverfahren zeigen.

 
Unfall mit Radfahrer

Gröningen, 23.02.2021, 12:35 Uhr

Die 58-Jährige Fahrerin eines PKW befuhr die Friedrich Hofmann Straße und beachtete an der Kreuzung Magdeburger Straße den Vorrang eines Radfahrers nicht. Es kam zur Kollision, bei der sich der 70-Jährige Radfahrer verletzte. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.