header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
stendal

Polizeirevier Stendal: Aktuelle Polizeimeldungen

Montag, den 14. September 2020


Radfahrer leicht verletzt

Tangermünde, 13.09.2020, 11:25 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall in der Lüderitzer Straße verletzte sich Sonntagmittag ein 68-Jähriger Radfahrer leicht. Der Radfahrer befuhr die Lüderitzer Straße in Richtung August-Bebel-Straße, als er auf Höhe der Einmündung zur Magdeburger Straße verkehrsbedingt halten musste, verlor der 68-Jährige die Kontrolle und stürzte. Der Radfahrer wurde in das Johanniterkrankenhaus Stendal verbracht.


Aufgefahren

Seehausen, Losenrade, 13.09.2020, 14:03 Uhr

Auf der Bundesstraße 189 kam es am frühen Sonntagnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Eine 50-Jährige Ford-Fahrerin befuhr die Bundesstraße aus Richtung Seehausen kommend in Richtung Wittenberge und musste auf der Elbebrücke verkehrsbedingt halten. Dies bemerkte ein hinter ihr fahrender 28-Jähriger Skoda-Fahrer zu spät und fuhr auf den Ford auf. Die Fahrer blieben unverletzt, an den Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der Skoda war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.