header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
01 polizeinews

Magdeburg / Lübecker Straße: 18-Jähriger von PKW angefahren

Dienstag, den 30. Juni 2020

Am 29.06.2020, gegen 20:45 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Lübecker Straße. Ein 18-jähriger Fußgänger wurde hierbei schwer verletzt.

Ein 18-jähriger Magdeburger verließ in der Lübecker Straße eine Straßenbahn und lief in Richtung eines Busses, welchen er noch erreichen wollte. Zur gleichen Zeit befuhr ein 38-jähriger VW-Fahrer die Lübecker Straße. Der 18-Jährige wollte noch vor dem PKW VW die Straße überqueren. Dies bemerkte der VW-Fahrer zu spät und es kam zur Kollision zwischen dem Fußgänger und dem PKW. Hierbei wurde der 18-Jährige verletzt und im Anschluss von Rettungskräften in ein Krankenhaus verbracht.