header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Zigarettenautomat Barleben

Polizeirevier Börde: Aktuelle Polizeimeldungen

Montag, den 29. Juni 2020


Zigarettenautomat abgerissen (Foto/Polizei)

In Barleben haben am 29.06.2020 vermutlich gegen 04:20 Uhr unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten aus der Halterung vor dem „Pizza Haus“ im Olvenstedter Weg gerissen und ihn 20 Meter weiter auf dem Gehweg abgelegt. Dort wurde versucht, diesen zu öffnen, was jedoch misslang. Die Spurensicherung des Polizeireviers Börde untersuchte den Automaten. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.


Scheibe beim MC Donald´s Drive in eingeschlagen

Am 29.06.2020 gegen 00:30 Uhr wurde eine eingeschlagene Scheibe beim Fastfood Restaurant MC Donald´s in Hohenwarsleben gemeldet. Ein Tatverdächtiger wurde kurz darauf in einer Tankstelle in der Nähe aufgegriffen. Der 20-jährige Mann gab an, dass er mit seinem Leben unzufrieden wäre. Er hatte Hunger und wollte einen Burger essen, weil das Geschäft jedoch geschlossen hatte, schlug er die Scheibe ein. Da der Mann verhaltensauffällig wirkte, wurde der Notarzt hinzugezogen. Es erfolgte eine Unterbringung nach PsychKG im Klinikum in Haldensleben. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.


Diebstahl von Elektrokabel

Von einer Baustelle in Oschersleben wurden am vergangenen Wochenende mehrere Kabel entwendet. Die Täter durchtrennten Erdkabel und andere Leitungen auf dem Baustellengelände beim Schwimmbad Oschersleben und nahmen diese Kabel mit. Sie hatten es vermutlich auf das Kupfer abgesehen. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.