header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
5363818.jpg r 1920 1080 f jpg q x xxyxx

Kinostart am 24. September: DIE DIRIGENTIN

Dienstag, den 8. September 2020

Handlung:

Nachdem Antonia Louisa Brico (Christanne de Bruijn) 1902 in Rotterdam geboren wurde, wuchs sie bei Pflegeeltern auf, mit denen sie 1908 in die Vereinigten Staaten auswanderte und in Kalifornien aufwuchs. Bereits in der High School war sie schon eine talentierte Pianistin und sammelte erste Erfahrungen als Dirigentin. Als sie an der University of California studierte, arbeitete sie währenddessen schon als Assistentin des Direktors der San Francisco Opera. 1923 machte sie ihren Abschluss und studierte anschließend Klavier bei verschiedensten Lehrern, insbesondere aber bei Zygmunt Stojowski. Bereits während dieser Zeit war sie Schülerin von Karl Muck (Richard Sammel), dem damaligen Dirigenten der Hamburger Philharmoniker. 1930 machte sie endlich ihr offizielles Debüt als Dirigentin bei den Berliner Philharmonikern. Während all der Zeit musste sie hart darum kämpfen, endlich als Dirigentin arbeiten zu dürfen, denn bis heute gilt eine Frau am Pult als Sensation und ist nach wie vor eine Ausnahmeerscheinung.
(Filmstarts)

Basiert auf einer wahren Geschichte.

FILMSTART 24. September 2020
LAUFZEIT 137min.
REGIE Maria Peters
O-TON Holländisch
GENRES Drama, Historie

Trailer: