header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
police 1667146 960 720

News Polizeirevier Börde.


Polizei ermitteln nach Fahrerflucht
08.02.17 gegen 18 Uhr, Wanzleben, Am Markt
Zunächst prallte ein Fahrer eines Pkw Mercedes Benz gegen 18 Uhr gegen einen, am Fahrbahnrand abstellten Pkw Hyundai i30. Durch die Wucht des Anpralls wurde der Hyundai ca. 2 Meter nach vorn, über den Bordstein, gegen eine Umfriedung geschleudert. Der Unfallverursacher verließ den Unfallort, ohne Angaben zur Person zu hinterlassen. Am Unfallort konnten Fahrzeugteile eines Mercedes aufgefunden und gesichert werden.
Kurz darauf ereignete sich in der Ortschaft Oschersleben ein Unfall, ebenfalls unter Beteiligung eines Pkw Mercedes Fahrer. Die Ermittler prüften das Fahrzeug, noch an der Unfallstelle genauer, und stellten unfalluntypische Schäden fest. Die Ermittler prüfen einen Zusammenhang beider Unfallereignisse.

Fahrzeugteile entwendet
09.02.17, 39646 Wassensdorf, Dorfstraße
Mitarbeiter stellten heute fest, dass Unbekannte von zwei abgestellten Zugmaschinen Zusatzteile entwendeten. Der Tatzeitraum ist derzeit nicht genau bekannt, entwendet wurden zwei Frontkraftheber sowie Oberlenker.

Reifen weg
09.02.17, Haldensleben, Johann-Gottlob-Nathusius-Straße
Unbekannte drangen offenbar in den Nachtstunden auf das Gelände eines Autohauses ein und entwendeten acht Kompletträder.  Der Tatort wurde nach Spuren abgesucht und Beweise sichergestellt.

Einbruchsdiebstahl in Gartenlaube
09.02.17, Haldensleben, Hellerweg,
Unbekannte drangen unter Anwendung von Gewalt in eine Gartenlaube ein und entwendeten einen Benzinkanister sowie eine Wasserwaage. Am Tatort wurde nach Spuren gesucht und Beweise sichergestellt.