header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
boerde

Polizei-News: Meldung des Polizeireviers Börde: Sachbeschädigung an einer Grundschule, Ermittlungen nach Brandgeschehen u. Kontrollen

Sonntag, 19. Dezember 2021

Kriminalitätslage

Sachbeschädigung an einer Grundschule
Osterweddingen, Dodendorfer Straße, 17.12.21, 16:00 Uhr bis 19.12.21, 08:15 Uhr
Unbekannte Täter warfen mit einem unbekannten Gegenstand eine Scheibe im Eingangsbereich der Grundschule in Osterweddingen ein. Nach bisherigen Erkenntnissen ist es zu keinem Einbruch gekommen. Am Tatort konnten bislang keine Erkenntnisse zur Täterschaft erlangt werden. Es werden Zeugen gesucht, die im angegebenen Zeitraum möglicherweise tatrelevante Beobachtungen gemacht haben. Hinweise nimmt die Polizei in Haldensleben unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.
 
Ermittlungen nach Brandgeschehen aufgenommen
Harbke, Zur Lustgartenbreite, 19.12.21, gg. 10:00 Uhr
Am 19.12.2021 kam es in den Vormittagsstunden zu einem Brandausbruch an einem PKW. Das Feuer griff auf ein weiteres Fahrzeug sowie auf einen angrenzenden Carport über. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Die Polizei wurde hinzugezogen und hat die Ermittlungen zum Brandgeschehen aufgenommen. Bislang ist nicht bekannt, ob es sich hierbei um Brandstiftung handelt. Es werden nun weitere Zeugen gesucht, die sachdienliche Hinweise geben können. Diese nimmt das Polizeirevier in Haldensleben unter der Rufnummer 03904/4780 entgegen.
 
Verkehrslage
 
Geschwindigkeitskontrollen
Oschersleben, 18.12.2021
In der Ortslage Oschersleben wurden am 18.12.2021 in den Vormittagsstunden Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Durch die Beamten konnten lediglich drei Verstöße festgestellt werden. Der größte Teil der Fahrzeugführer war demnach nach Vorschrift und nicht schneller als 30 km/h unterwegs.
...