header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
police 1667146 960 720

Polizeirevier Bördekreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Donnerstag, den 7. Oktober 2021

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort 

39171 Osterweddingen, An der Autobahn, 07.10.2021, gegen 00:05 Uhr 

Besorgte Verkehrsteilnehmer melden der Polizei einen im Straßengraben stehenden LKW mit Anhänger der droht umzukippen. Vor Ort teilt der betroffene Sattelzugfahrer mit, dass ihm ein LKW auf seiner Straßenseite entgegenkam und er auswich. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und im angrenzenden Straßengraben zum Stillstand. Das Bankett wurde auf einer Länge von 30 Meter beschädigt. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Die Straße „An der Autobahn“ war zur Bergung der Sattelzugmaschine für eine Stunde voll gesperrt. Hinweise zum Unfallhergang nimmt das Polizeirevier Börde unter der Telefonnummer 03904/478-0 entgegen.

Brand eines PKW 

39164 Wanzleben-Börde, OT Seehausen, Gartenstraße, 06.10.2021, 23:50 Uhr 

Der Fahrzeughalter eines PKW Opel befand sich in seiner Wohnung als er Feuergeruch auf der Straße wahrnahm. Vom Balkon aus sah er, dass der hintere rechten Reifen, sowie Teile des Hecks seines PKW bereits in Flammen standen. Spuren wurden gesichert. Ein Ermittlungsverfahren wegen vorsätzlicher Brandstiftung wurde eingeleitet. Hinweise zum Tathergang nimmt das Polizeirevier Börde unter der Telefonnummer 03904/478-0 entgegen.