header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
2021 09 29 Bibliothek F  rderung tonies

Gemeinde Barleben: Bibliothek kann Medienbestand kräftig auffrischen / Land gibt zusätzliche Mittel

Sonntag, den 3. Oktober 2021

Bei der Anschaffung neuer Medien kann die Bibliothek Barleben neben der kommunalen Eigenfinanzierung auch auf Zuschüsse aus Landesmitteln setzen. Grundlage für die Landesförderung ist die Vereinbarung über die interkommunale Zusammenarbeit zwischen der Gemeinde Barleben, der Stadt Wolmirstedt und der Verbandsgemeinde Elbe-Heide. Die drei Kommunen hatten im Jahr 2014 beschlossen, bei der Beantragung von Fördermitteln für die Bibliotheksarbeit zukünftig zusammenzuarbeiten. „Die Mindestgrenze von 5.000 Euro Eigenanteil erschwert es den einzelnen Kommunen an Fördergeld zu kommen. Daher reichen wir jährlich für das Projekt ‚Kauf von neuen Medieneinheiten für die Bibliotheken in Barleben, Wolmirstedt und Zielitz‘ einen gemeinsamen Förderantrag beim Land ein“, erklärt Manja Selle, Leiterin der Bibliothek Barleben.

Die Gesamtsumme der Eigenmittel in Höhe von 10.500 Euro (Barleben 3.000 Euro, Wolmirstedt 2.500 Euro, Elbe-Heide 5.000 Euro) packt das Land drauf, so dass den Kommunen jeweils der doppelte Betrag zur Verfügung steht.

In diesem Jahr ist der Zuschuss allerdings deutlich höher. Für die Anschaffung neuer Medien gibt das Land aus den Mitteln des Nachtragshaushaltes zur Bekämpfung der Corona-Pandemie weitere Gelder an die Bibliotheken in Sachsen-Anhalt aus. Für Barleben heißt das rund 7.500 Euro zusätzlich. Insgesamt stehen der Bibliothek Barleben somit in diesem Jahr rund 13.500 Euro zur Verfügung. „Das erlaubt uns, den Medienbestand einmal kräftig aufzufrischen“, so Manja Selle. Unter anderem ist das besonders bei Kindern beliebte Audioprogramm „tonies“ in das Angebot der Bibliothek aufgenommen worden.

Foto: Zu den Neuanschaffungen der Bibliothek Barleben gehört auch das bei Kindern beliebte Audiosystem „tonies“. Insgesamt umfasst der Medienbestand der Bibliothek Barleben derzeit rund 15.000 Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Hörbücher und Filmen verschiedener Genres und für alle Altersgruppen. © Thomas Zaschke