header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
Radlader

Polizeirevier Bördekreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Samstag, den 16. Juli 2021

Radlader entwendet (Foto/Polizei)

Niederndodeleben, 5.7.2021, 03:17 – 03:30 Uhr

Unbekannte Täter haben am 5.7.2021 einen Radlader in der Bahnhofstraße in Niederndodeleben entwendet. Damit sind sie in Richtung Wellen gefahren und haben die Maschine dann in einem Wäldchen abgestellt. Dort wurde der Radlader vor dem Abtransport gefunden und konnte dem Eigentümer zurückgegeben werden. Wer hat in der Zeit den Radlader fahren sehen? Kann jemand Angaben zum Fahrer machen? Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 03904/7480 entgegen.


Verkehrslage

Hühner auf der L44

Loitsche, 15.07.2021, 17:50 Uhr

Durch mehrere Verkehrsteilnehmer wurden Hühner in einer Kurve auf der L 44 bei Loitsche gemeldet. Diese sollen ganz aufgeregt herumlaufen und den Verkehr behindern. Die eingesetzten Polizisten fanden die drei Hühner und nach einigen Ermittlungen auch deren Besitzer. Dieser fing sein Federvieh wieder ein, so dass die angespannte Verkehrslage in der Kurve wieder beruhigt werden konnte.


Verkehrsunfall mit verletzter Mopedfahrerin (Foto 2/Polizei)

Haldensleben, Am Künneckenberg, 15.07.2021, 17:59 Uhr

Eine 63-Jährige Fahrerin eines PKW befuhr die Straße „Am Künneckenberg“ in Richtung Süplingen und wollte nach links in die Straße „Am Klingenteich“ abbiegen. Dabei übersah sie die entgegenkommende 19-Jährige Fahrerin eines Mopeds, so dass es zur Kollision kam. Die Mopedfahrerin stürzte und verletzte sich dabei. Sie musste ins Krankenhaus gebracht werden.