header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
2020 11 17 Weihnachtsbaum aufstellen

Gemeinde Barleben: Weihnachtsbaum ziert den Breiteweg

Mittwoch, den 18. November 2020

In Barleben wurde am Dienstag (17.11.) der Weihnachtsbaum aufgestellt. Auch wenn der Weihnachtsmarkt abgesagt ist, soll der Baum im Advent festliche Stimmung in die Gemeinde bringen.

Fünf Mitarbeiter des Wirtschaftshofes und ein Bagger waren bei der Aktion im Breiteweg vor der Mittellandhalle im Einsatz. Bei dem Transport des Baumes hat die Agrargenossenschaft Magdeburg Nord unterstützt.

Nachdem der mehrere Hundert Kilo schwere und fast neun Meter hohe Baum mithilfe eines Baggers vom Anhänger gehoben wurde, wurde er in der Luft gedreht und in der richtigen Position in die dafür vorgesehene Bodenhülse eingebracht. Befestigt wurde er mit Holzkeilen.

In den kommenden Tagen wird die Baumbeleuchtung angebracht, so dass der Weihnachtsbaum am 1. Advent in stimmungsvollem Licht erleuchten kann.

Die Nordmanntanne ist eine Spende der Familie Trippler. Über 30 Jahre stand sie auf dem Grundstück der Familie in Barleben.

Auch in Ebendorf vor dem Bürgerhaus ziert ein Weihnachtsbaum das Ortsbild. In Meitzendorf dagegen wird in diesem Jahr auf einen schmuckvollen Baum auf dem Gelände „Alter Schulhof“ verzichtet. 

Fotos © Thomas Zaschke

Titelfoto: Mithilfe von schwerem Gerät haben Mitarbeiter des Wirtschaftshofes die Nordmanntanne an ihre Position im Breiteweg vor der Mittellandhalle gebracht.

Foto 2: Beim Transport des Baumes hat die Agrargenossenschaft Magdeburg Nord unterstützt.