header-placehodler
MAGDEBURGER-NEWS.DE


image header
image
boerde

Polizeirevier Börde: Aktuelle Polizeimeldungen

Samstag, den 25. Juli 2020


Trunkenheit im Straßenverkehr

Im Rahmen der Streifentätigkeit wurde in den späten Abendstunden des 24.07.2020 durch die Beamten des Polizeireviers Börde ein PKW Citroen in Calvörde, Amtsweg kontrolliert. Bei dem 34-Jährigen Fahrer konnte Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab vor Ort einen Wert von über 1,2 Promille. Anschließend ist eine Blutprobenentnahme im Krankenhaus durchgeführt und der Führerschein sichergestellt worden. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

 
Verkehrsunfall mit Personenschaden

In der Ortslage Barleben kam es am 24.07.2020 um 14:48 Uhr auf der Kreuzung Otto-von-Guericke-Allee / Ebendorfer Chaussee zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Nach derzeitigem Erkenntnisstand könnte ein Vorfahrtsverstoß die Ursache für den Unfall gewesen sein. Hierbei wurde die mögliche Unfallverursacherin im Fahrzeug eingeklemmt und verletzt. Nachdem die Frau durch die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Barleben aus dem PKW befreit wurde, ist sie zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert worden.